Volltextsuche über das Angebot:

28 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Porzellan-Manufaktur Meissen drängt gen Mittlerer Osten

Porzellan-Manufaktur Meissen drängt gen Mittlerer Osten

Meißen. Die Staatliche Porzellan-Manufaktur Meissen will nun auch einen flächendeckenden Vertrieb im Mittleren Osten aufbauen. Schon 2013 soll mit dem direkten Verkauf der Luxusprodukte mit den berühmten Blauen Schwertern als Markenzeichen in der Region ein zusätzlicher Umsatz von 1,5 Millionen Euro erzielt werden, teilte das Unternehmen am Montag mit.

Voriger Artikel
Deutsche Bahn lädt Testkunden zu kostenlosen Fahrten in Mitteldeutschland ein
Nächster Artikel
Sachsens Ministerpräsident Tillich verlangt Ost-Nachbesserung bei Lebensleistungsrente

Die Staatliche Porzellan-Manufaktur Meissen will nun auch einen flächendeckenden Vertrieb im Mittleren Osten aufbauen. (Archivfoto)

Quelle: André Kempner

Eine erste Villa Meissen nach Mailänder Vorbild ist in Beirut (Libanon) geplant, wie ein Firmensprecher auf dpa-Anfrage sagte. Boutiquen in den Vereinigten Arabischen Emiraten, Saudi Arabien und Katar sollen folgen.

Die vor 300 Jahren gegründete und einst königliche Manufaktur hat derzeit 643 Mitarbeiter. Mit der Produktion von Services und Figuren nach historischen Vorlagen und modernen Entwürfen, Möbeln und Interieur sowie Schmuck erzielte das Unternehmen nach eigenen Angaben 2011 einen Umsatz von 37,8 Millionen Euro. Seit dem Frühjahr ist Meissen in einem aufwendig restaurierten Palast in Mailand präsent, im Sommer erging der Auftrag für eine erste Boutique in China.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

  • Farbspiele
    Die Sparkasse Leipzig sucht für Ihren Kalender 2018 farbenfrohe Fotos

    Beim Fotowettbewerb der Sparkasse Leipzig kann nun über die zwölf Kalendermotive abgestimmt werden. Das Voting endet am 31. August 2017. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr