Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 8 ° heiter

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Prozess um Messer-Attacke auf Mitschülerin

Prozess um Messer-Attacke auf Mitschülerin

Weil er mit einem Küchenmesser auf eine Mitschülerin eingestochen hat, muss sich ein 21-jähriger Vogtländer seit Donnerstag vor der Jugendkammer des Landgerichts Zwickau wegen versuchten Mordes verantworten.

Zwickau. Zum Prozessauftakt räumte der angehende Restaurantfachmann die Attacke ein, sprach aber von einer Affekthandlung. Er habe sich nur mit der jungen Frau unterhalten wollen. Warum er sich dafür vorher extra ein Messer einsteckte, vermochte der Klingenthaler nicht zu erklären.

„Ich war gekränkt“, sagte der Angeklagte vor Gericht über den Vorfall am 19. April in einem Schulungszentrum in Falkenstein. Es habe ihn wütend gemacht, dass die heute 19-Jährige auf seine schüchternen Annäherungsversuche nicht eingegangen sei. Als er dann beim Praxisunterricht für das Tranchieren eines Hühnchens noch eine schlechte Note bekommen habe, habe sich seine Wut weiter verstärkt.

Nach dem Unterricht folgte er der jungen Frau auf die Damentoilette, versteckte sich in einer Kabine und griff sie ohne Vorwarnung von hinten an. Dabei stach er mehrfach mit einem acht Zentimeter langen Messer auf Nacken und Oberkörper ein. Die Frau wehrte sich, so dass der Angreifer sie wieder in Ruhe ließ. Wegen mehrerer Wunden an Kopf und Oberkörper musste sie für zwei Tage ins Krankenhaus.

Es bestand zwar keine Lebensgefahr, das Opfer behält aber bleibende Narben. Auf die Frage nach dem Warum habe er keine Antwort gegeben, sagte die junge Frau vor Gericht. Sein Interesse an ihr habe sie nicht bemerkt. Auch hätten sie sich vor der Tat nur zwei Mal allein miteinander unterhalten. Der Angriff sei völlig überraschend gekommen.

Das Urteil wird in der nächsten Woche erwartet. Bislang sind Montag und Mittwoch als weitere Verhandlungstermine angesetzt.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr