Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Q-Cells-Vorstandschef tritt zurück

Q-Cells-Vorstandschef tritt zurück

Der Vorstandsvorsitzende der börsennotierten Solarfirma Q-Cells, Anton Milner, ist am Donnerstag zurückgetreten. Zu seinem Nachfolger wurde Nedim Cen ernannt, Finanzvorstand der Gesellschaft.

Bitterfeld-Wolfen. Er werde beide Ämter in Personalunion führen, teilte das Unternehmen in Bitterfeld-Wolfen mit.

Der Aufsichtsrat habe Milner ausdrücklich für die hervorragende Arbeit der letzten Jahre gedankt, hieß es. Milner scheide mit sofortiger Wirkung aus dem Vorstand aus, stehe dem Unternehmen aber weiterhin als Berater zur Verfügung. Das Geschäft des Solarzellenherstellers war 2009 regelrecht abgestürzt. Das Unternehmen hatte einen Nettoverlust von fast 1,4 Milliarden Euro eingefahren. Q-Cells beschäftigt derzeit 2200 Mitarbeiter. Rund 500 Arbeitsplätze hatte das Unternehmen 2009 gestrichen.

Milner gehörte zu den Firmengründern, die Mitte 2001 mit der Produktion von Solarzellen in Thalheim (Landkreis Anhalt-Bitterfeld) begonnen hatten. Nach einem rasanten Aufstieg zum Vorzeigeunternehmen in Sachsen-Anhalt geriet Q-Cells mit der Wirtschaftskrise und dem dramatischen Preisverfall bei Solarzellen in Schwierigkeiten. Bei der Vorlage der vorläufigen Zahlen für 2009 Ende Februar hatte Milner zwar keine Prognose für 2010 abgegeben, jedoch angekündigt, dass das Unternehmen, das auch in Malaysia aktiv ist, schnell auf einen profitablen Wachstumskurs zurückkehren wolle.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr