Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 11 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
„Recht auf ersten Biss“ - Thüringens Fraktionen streiten über Rasseliste

„Recht auf ersten Biss“ - Thüringens Fraktionen streiten über Rasseliste

Die Rasseliste im Thüringer Gesetz zum Umgang mit gefährlichen Tieren sorgt erneut für Streit im Landtag. Grund ist ein Antrag der Linken, die Rasseliste abzuschaffen und Hunde nur danach zu bewerten, ob sie aggressiv in Erscheinung treten.

Voriger Artikel
Fahrer bei Hovercraft-WM 2012 tödlich verunglückt - Rennen werden fortgesetzt
Nächster Artikel
Mann aus Merseburg nach Prügelattacke gestorben - Haftbefehl gegen 16-Jährigen

Thüringens Landtag beschäftigt sich erneut mit der Rasseliste für gefährliche Hunde. Die Linke will diese Auflistung abschaffen und nur noch nach aggressivem Verhalten reagieren.

Quelle: dpa

Erfurt. Der Fraktionsvorsitzende der CDU, Mike Mohring, wies das am Freitag zurück und warf der Linken vor, sie plädiere für ein „Recht auf den ersten Biss“. Das sei eine populistische Forderung, die der staatlichen Schutzpflicht widerspreche. Der Fraktionsvorsitzende der SPD, Uwe Höhn, sieht zumindest Diskussionsbedarf über die Regelung.

„Wir sehen, wie schwierig sich die Umsetzung des Gesetzes gestaltet“, sagte Höhn. Die Grünen wollen an der bisherigen Regelung festhalten, plädieren aber vor allem für Wesenstests für auffällige Hunde. Die auf der Liste festgehaltenen vier Kampfhunderassen dürfen nur unter strengen Auflagen gehalten und nicht gezüchtet werden.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

  • Farbspiele
    Die Sparkasse Leipzig sucht für Ihren Kalender 2018 farbenfrohe Fotos

    Beim Fotowettbewerb der Sparkasse Leipzig kann nun über die zwölf Kalendermotive abgestimmt werden. Das Voting endet am 31. August 2017. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr