Volltextsuche über das Angebot:

26 ° / 18 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Rentenversicherung: 23 Beratungsstellen stehen vor dem Aus

Rentenversicherung: 23 Beratungsstellen stehen vor dem Aus

Die Deutsche Rentenversicherung Mitteldeutschland schließt möglicherweise Auskunfts- und Beratungsstellen. Ein entsprechendes Konzept liege vor, eine Entscheidung sei aber noch nicht getroffen worden, sagte Sprecherin Ursula Wächter am Freitag in Leipzig.

Voriger Artikel
Kloster St. Marienstern vor Äbtissinnenweihe - 36-jährige Vogtländerin übernimmt
Nächster Artikel
Kontaktbüro fordert besseren Schutz vor Wölfen in Ostsachsen

Die Deutsche Rentenversicherung Mitteldeutschland schließt möglicherweise Auskunfts- und Beratungsstellen. Ein entsprechendes Konzept liege vor, eine Entscheidung sei aber noch nicht getroffen worden, sagte Sprecherin Ursula Wächter am Freitag.

Quelle: dpa

Leipzig. Die Gewerkschaft Verdi verweist auf Meldungen, in denen von 23 Filialen die Rede sei, und fordert den Erhalt der Beratungsstellen. Die Zahl bestätigte Wächter nicht. Mit einer Entscheidung werde frühestens am 23. September auf einer Sitzung des Vorstandes gerechnet, kündigte Wächter an.

Hintergrund sei, dass unter anderem der Bundesrechnungshof gerügt habe, dass es bundesweit zu viele Beratungsstellen gebe, erklärte Wächter. Sollte es zu einer Schließung kommen, verliere keiner der betroffenen Mitarbeiter seinen Arbeitsplatz, sondern werde umgesetzt. In Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen gebe es insgesamt 60 Auskunfts- und Beratungsstellen der Deutschen Rentenversicherung Mitteldeutschland. Sollten tatsächlich 23 geschlossen werden, wäre das etwa ein Drittel.

Der Landesbezirksleiter des Verdi-Bezirkes für die drei Länder, Thomas Voß, kritisierte am Freitag: „Wenn der Vorstand dieser drastischen Reduzierung von Anlaufstellen für die Bürgerinnen und Bürger zustimmen sollte, würde sich der zeitliche Aufwand für die Inanspruchnahme von Beratungsleistungen extrem erhöhen.“ Das Filialnetz dürfe nicht mit der „Rasenmähermethode“ ausgedünnt werden.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

  • Farbspiele
    Die Sparkasse Leipzig sucht für Ihren Kalender 2018 farbenfrohe Fotos

    Beim Fotowettbewerb der Sparkasse Leipzig kann nun über die zwölf Kalendermotive abgestimmt werden. Das Voting endet am 31. August 2017. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr