Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Route wegen Gegendemo verlegt: Knapp 100 Legida-Anhänger protestieren in Wurzen

Alles bleibt friedlich Route wegen Gegendemo verlegt: Knapp 100 Legida-Anhänger protestieren in Wurzen

Legida-Anhänger sind am Montagabend durch Wurzen gezogen. Als Initiative „Wurzen wehrt sich gegen Asylmissbrauch“ fanden sich etwa 70 bis 100 Teilnehmer ein. Angemeldet waren 300 bis 400. Etwa 100 Gegendemonstranten fanden sich im Zentrum der Ringelnatz-Stadt ein, um Flagge gegen den Legida-Ableger zu zeigen.

Knapp 100 Legida-Anhänger demonstrierten am Montag in Wurzen.

Wurzen/Leipzig. Legida ist am Montagabend durch Wurzen gezogen. Als Initiative „Wurzen wehrt sich gegen Asylmissbrauch“ fanden sich etwa 70 bis 100 Teilnehmer ein. Angemeldet waren 300 bis 400. Etwa 100 Gegendemonstranten fanden sich im Zentrum der Ringelnatz-Stadt ein, um Flagge gegen den Legida-Ableger zu zeigen. 110 Polizeibeamte sorgten dafür, dass es zwischen den beiden Gruppen friedlich blieb. Wie Augezeugen berichteten, waren gelegentliche Rufe und Anfeindungen zu hören. Die Wurzener Bürger verfolgten das Geschehen zumeist skeptisch. Inhaltlich wollte sich Anmelder Markus Johnke gegenüber der LVZ nicht äußern. „Falsche Zeitung“, hieß es lapidar.

Legida in Wurzen

Zur Bildergalerie

Vor Demonstrationsbeginn erreichte die asylkritische Initiative bei der Versammlungsbehörde eine Verlegung der Marschroute. Die neue Strecke sollte nicht mehr am Bürgermeister-Schmidt-Platz vorbei führen. Auf diesem hatten der Deutsche Gewerkschaftsbund Nordsachsen und die Initiative „Netzwerk für Demokratische Kultur“ gemeinsam zu einer Gegenveranstaltung aufgerufen. Die Legida-Gegner ihrerseits konnten eine Verlegung in Rufweite der neuen Route erreichen.

Die Initiatoren von Legida hatten auf ihrer letzten Veranstaltung in Leipzig eine mehrwöchige Sommerpause angekündigt. Stattdessen wollte das zuletzt auf wenige hundert Teilnehmer geschrumpfte Bündnis Veranstaltungen in den umliegenden Städten unterstützen. Für den kommenden Montag ist in Leipzig jedoch ein erneuter Aufzug angekündigt.

(ssw/ joka)

Liebe Nutzer, wegen wiederholter und schwerwiegender Verstöße gegen die Nutzungsbedingungen seitens einiger Kommentatoren unter Texten zum Thema "Legida" in der Vergangenheit müssen wir die Kommentarfunktion leider geschlossen halten.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Legida will heute in Wurzen demonstrieren - Protest auch aus Leipzig

Das fremdenfeindliche Bündnis Legida will heute in Wurzen aufmarschieren. Gegenprotest ist angekündigt, und der kommt auch aus Leipzig. Laut Versammlungsbehörde des Landkreises werden mehrere hundert Personen gegen Legida erwartet.

mehr
Festerling zieht sich aus Rennen um Dresdens Oberbürgermeisteramt zurück

Die Pegida-Vertreterin Tatjana Festerling zieht sich aus dem Rennen um das Oberbürgermeisteramt in Dresden zurück und ruft zur Unterstützung des amtierenden Bürgermeisters Dirk Hilbert (FDP) auf.

mehr
Mehr aus News
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr