Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Rund 300 Neu-Sachsen feiern in Dresden Einbürgerungsfest - Ulbig: "Weltoffenes Land"

Rund 300 Neu-Sachsen feiern in Dresden Einbürgerungsfest - Ulbig: "Weltoffenes Land"

Mit einem Einbürgerungsfest hat Sachsen rund 300 neue Staatsbürger willkommen geheißen. „Sachsen ist ein weltoffenes Land. Leute, die sich einbringen wollen, sind hier willkommen“, sagte Innenminister Markus Ulbig (CDU) am Samstag in Dresden.

Voriger Artikel
Landesparteitag: Sachsens Linke werben für Rot-Rot-Grün
Nächster Artikel
Viele Kulturdenkmäler in Sachsen warten auf Sanierung - Große Probleme im ländlichen Raum

Sachsen begrüßte rund 300 neue Staatsbürger in Dresden. (Archivbild)

Quelle: dpa

Dresden. Mit Blick auf die bevorstehende Bundestagswahl ermunterte Ulbig dazu, vom Wahlrecht Gebrauch zu machen. „Mit der Staatsbürgerschaft ist der Schritt zur Wahlurne geschafft. Nutzen Sie die Chance zur Mitgestaltung“, rief der Minister die Neu-Sachsen auf.

Der Ausländerbeauftragte Martin Gillo warb dafür, sich aktiv in die demokratischen Parteien einzubringen. Von den Neubürgern könnten die Parteien lernen, Vielfalt in Einklang mit den Grundwerten zu bringen.

Im vergangenen Jahr haben knapp 1100 Ausländer, die in Sachsen leben, die deutsche Staatsbürgerschaft angenommen. Die Zahl der Einbürgerungen ist laut Gillo in den vergangenen Jahren ständig gewachsen, wenn auch auf geringem Niveau. Die Grünen-Landtagsfraktion hatte jüngst bemängelt, dass Sachsen im Vergleich zu den anderen neuen Bundesländern die geringste Einbürgerungsquote habe. Sachsen solle endlich aktiv um Neubürger werben und für mehr Transparenz im Verfahren sorgen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr