Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Ryanair hält an Linie Altenburg-London fest

Ryanair hält an Linie Altenburg-London fest

Der irische Billigflieger Ryanair hält nun doch an der Linie London-Altenburg fest. Sie werde ab Mitte Dezember dreimal pro Woche geflogen und zwar dienstags, donnerstags und samstags, sagte Ryanair-Sprecherin Henrike Schmidt am Mittwoch.

Voriger Artikel
Ministerin: Lebensmittel in Sachsen meist einwandfrei - Meiste Beanstandungen beim Wein
Nächster Artikel
Hausärzte protestieren gegen Sparpläne
Quelle: dpa

Altenburg. Die Flüge könnten ab sofort gebucht werden. Damit endete eine wochenlange Hängepartie für den Ostthüringer Landeplatz um die Zukunft der Flugverbindung. Ryanair hatte die Verbindung wegen der neuen Luftverkehrssteuer auf den Prüfstand gestellt und erst jetzt den Fortbestand zugesichert. Andernfalls hätte die Hälfte der etwa 50 Flugplatz-Mitarbeiter ihren Job verloren.   

Einschränkungen gibt es dennoch. So klafft zwischen dem Ende des Sommerflugplans Ende Oktober und der Wiederaufnahme der London-Linie am 14. Dezember ein Loch von rund sechs Wochen. In der Zeit wird es auf dem Flugplatz keine Linienflüge geben. Wie diese Lücke für die Mitarbeiter überbrückt werden soll, darüber gebe es noch keine Entscheidung, sagte Flugplatzsprecherin Jana Fuchs. Zudem müssen die Kunden künftig tiefer in die Tasche greifen. Laut Ryanair-Sprecherin Schmidt verteuern sich die regulären Flugscheine um 8 Euro pro Flug und Passagier.   

Auch im vergangenen Winterflugplan war Ryanair von Altenburg aus nur dreimal pro Woche nach London geflogen. Bis Ende Oktober wird die Linie noch täglich bedient und auch die spanischen Ziele Alicante und Girona angeflogen, die im Winter wegfallen.   

Wie es im kommenden Sommerflugplan weitergeht, dazu wollte sich Schmidt noch nicht äußern: „Das kann ich im Moment noch gar nicht sagen.“ Es werde befürchtet, dass durch die zusätzliche Steuer nun weniger Menschen das Flugzeug nutzen und Flugverkehr verstärkt ins Ausland verlagert werde. Die genauen Folgen seien momentan noch nicht absehbar.   

Am Flugplatz Altenburg wurde das Festhalten Ryanairs an dem Landeplatz als gute Nachricht gewertet. Der Vorsitzende des Aufsichtsrates, Landrat Sieghardt Rydzewski (parteilos), bekräftigte aber seine Kritik an der Landesregierung. Die von ihr angekündigte Studie zu den Perspektiven des Leipzig-Altenburg Airports werde immer weiter nach hinten verschoben. „Wir werden seit Jahren hingehalten. Die Landesregierung drückt sich vor der Entscheidung, mit in die Verantwortung zu gehen.“

Unterstützung für den Flugplatz gab es von der FDP-Fraktion im Landtag. Sein Erhalt sei in Ostthüringen wirtschaftlich enorm wichtig und auch unter touristischen Gesichtspunkten für die Region bedeutend, erklärte ihr verkehrspolitischer Sprecher, Heinz Untermann.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr