Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 12 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
SED-Politikerin Inge Lange ist tot - Leipzigerin stirbt im Alter von 85 Jahren

SED-Politikerin Inge Lange ist tot - Leipzigerin stirbt im Alter von 85 Jahren

Die frühere SED-Politikerin Inge Lange ist am Sonnabend in einem Berliner Krankenhaus gestorben. Sie wurde 85 Jahre alt. Das teilte der Verlag edition ost am Sonntag unter Berufung auf Familienangehörige und Freunde mit.

Die in Leipzig geborene Inge Lange ist im Alter von 84 Jahren gestorben.

Quelle: Bundesarchiv

Berlin/Leipzig. Lange gehörte von 1973 bis 1989 als Kandidatin dem Politbüro des Zentralkomitees der SED an und war in der SED-Führung seit Mitte der 60er Jahre für Frauenfragen zuständig.

Mit der Wende trat sie von ihrem Posten im Politbüro und im ZK  zurück. Im Januar 1990 wurde sie aus der SED/PDS ausgeschlossen und zog sich aus der Öffentlichkeit zurück.

1997 verweigerte sie im Prozess gegen Honecker-Nachfolger Egon Krenz, der mit vier weiteren Politbüromitgliedern wegen Totschlags an Flüchtlingen angeklagt war, die Aussage. Zuletzt äußerte sie sich in einem Beitrag für den von Krenz herausgegebenen Band „Walter Ulbricht“. Darin schrieb sie über den Weg in der DDR für ein Gesetz zum Schwangerschaftsabbruch. Es wurde 1972 gegen 14 Stimmen aus der CDU-Fraktion in der DDR-Volkskammer angenommen.

Lange wurde in Leipzig geboren. Ihr Vater war der KPD-Politiker Alfred Rosch, ihre Tochter ist die Schriftstellerin Katja Lange-Müller.

mro/dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr