Volltextsuche über das Angebot:

28 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Sachsen-Anhalts Wirtschaftsministerin Birgitta Wolff hält Frauenquote für hilfreich

Sachsen-Anhalts Wirtschaftsministerin Birgitta Wolff hält Frauenquote für hilfreich

Eine Frauenquote kann nach Ansicht von Sachsen-Anhalts Wirtschaftsministerin Birgitta Wolff (CDU) hilfreich sein, wenn es darum geht, Spitzenpositionen mit Frauen zu besetzen.

Voriger Artikel
Sachsens Statistiker legen 20. Jahrbuch vor - Potenzial der Frauen wird nicht genutzt
Nächster Artikel
Zastrow steht wegen Äußerungen zum 13. Februar in Dresden in der Kritik

Eine Frauenquote kann nach Ansicht von Sachsen-Anhalts Wirtschaftsministerin Birgitta Wolff (CDU) hilfreich sein, wenn es darum geht, Spitzenpositionen mit Frauen zu besetzen. (Archivbild)

Quelle: Audiovisuelles Medienzentrum der Universität Magdeburg

Halle. Weil übergeordnete Positionen in der Regel von Männern besetzt seien, werde bei der Nachwuchsförderung am ehesten wiederum auf Männer gesetzt. „Um da herauszukommen, sind starke Impulse erforderlich“, sagte Wolff der in Halle erscheinenden „Mitteldeutschen Zeitung“ (Dienstag) und verwies auf die Frauenquote.

Fehlten in einem bestimmten Bereich entsprechende Bewerberinnen zur Besetzung von Topjobs, könne eine mit Fristen versehene sogenannte Zielquote eingesetzt werden. „Dann können Firmen sich mit hinreichend langen Vorlaufzeiten etwa bei der Nachwuchsförderung darauf einstellen“, sagte Wolff. Dass das funktioniere, sei inzwischen belegt.

Die FDP/CDU-Bundesregierung ist in der Quotenfrage derzeit uneins. Bundesfrauenministerin Kristina Schröder (CDU) bereitet derzeit ein Gesetz vor, nach dem die Unternehmen verpflichtet werden sollen, sich selbst Zielvorgaben zur Frauenförderung zu setzen. Arbeitsministerin Ursula von der Leyen (CDU) strebt eine noch weitergehende Lösung an. Justizministerin Sabine Leutheusser-Schnarrenberger (FDP) ist gegen eine schnelle gesetzliche Quotenregelung.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

  • Farbspiele
    Die Sparkasse Leipzig sucht für Ihren Kalender 2018 farbenfrohe Fotos

    Beim Fotowettbewerb der Sparkasse Leipzig kann nun über die zwölf Kalendermotive abgestimmt werden. Das Voting endet am 31. August 2017. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr