Volltextsuche über das Angebot:

26 ° / 18 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Sachsen-Franken-Magistrale bis 2014 unter Strom

Sachsen-Franken-Magistrale bis 2014 unter Strom

Für die Elektrifizierung der Sachsen-Franken-Magistrale vom vogtländischen Reichenbach ins bayerische Hof sind noch nicht alle finanziellen Details geregelt. Der Parlamentarische Staatssekretär im Bundesverkehrsministerium, Jan Mücke (FDP), sprach am Freitag bei einem Besuch in Chemnitz von einer „kleinen finanziellen Unterdeckung“, ohne dabei konkreter zu werden.

Chemnitz. Er zeigte sich zugleich überzeugt, dass noch in diesem Jahr eine Finanzierungsvereinbarung geschlossen werden könne. Ziel sei es, die Strecke bis 2014 zu elektrifizieren.

Zuletzt war als Projektende immer 2013 angegeben worden. In der EU-weiten Ausschreibung der Bahn für die „Elektrifizierung Reichenbach - Hof“ vom vergangenen Jahr ist als Ende der Vertragslaufzeit der 31. Dezember 2014 angegeben.

Bereits Ende 2008 hatte der damalige sächsische Verkehrsminister Thomas Jurk (SPD) die Finanzierung des Projekts als gesichert angesehen. Damals waren rund 110 Millionen Euro als Gesamtkosten veranschlagt worden, von denen 50 Millionen Euro auf EU-Mittel und 47 Millionen Euro auf Bundesmittel entfallen sollten. Sachsen wollte demnach 13,4 Millionen Euro investieren.

Die Elektrifizierung gilt als Voraussetzung einer besseren Bahn- Anbindung des südwestsächsischen Raumes Chemnitz-Zwickau-Plauen. Von Dresden nach Reichenbach ist die Strecke elektrifiziert. Chemnitz fordert seit Jahren eine Wiederanbindung an den Bahn-Fernverkehr.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

  • Farbspiele
    Die Sparkasse Leipzig sucht für Ihren Kalender 2018 farbenfrohe Fotos

    Beim Fotowettbewerb der Sparkasse Leipzig kann nun über die zwölf Kalendermotive abgestimmt werden. Das Voting endet am 31. August 2017. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr