Volltextsuche über das Angebot:

30 ° / 18 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Sachsen Ministerpräsident Tillich räumt Fehler bei Asylbewerberunterbringung ein

Sachsen Ministerpräsident Tillich räumt Fehler bei Asylbewerberunterbringung ein

Sachsens Ministerpräsident Stanislaw Tillich (CDU) hat Fehler bei der Unterbringung der Asylbewerber im Freistaat eingeräumt. „Wir waren mit dem Zustrom in Chemnitz überfordert“, sagte er am Samstag mit Blick auf die dortige Erstaufnahmeeinrichtung beim Landesparteitag der CDU.

Voriger Artikel
Immer weniger Existenzgründer in Sachsen – Unternehmenslücke im Freistaat befürchtet
Nächster Artikel
Pogromgedenken in Sachsen – Bürgerproteste in Schneeberg und Leipzig im Blick

Stanislaw Tillich (Archivbild)

Quelle: dpa

Chemnitz. „Die Vorbereitungen sind nicht so gewesen, dass es reibungslos hätte laufen können.“ Außerdem habe man mit der Verlagerung von Asylbewerbern aus der Erstaufnahmeeinrichtung in eine ehemalige Kaserne in Schneeberg (Erzgebirgskreis) die dortigen Bürger überfordert.

Der Regierungschef verteidigte jedoch die Schneeberger gegen den Verdacht, bei ihrem Protest gegen die Unterbringung der Asylbewerber ausländerfeindliche Motiven zu hegen. Zugleich sprach er sich für eine Beschleunigung der Asylverfahren und die rasche Rückführung abgelehnter Bewerber aus. „Genauso können wir keinen dulden, der straffällig geworden ist“, sagte Tillich vor den Parteitagsdelegierten in Chemnitz.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News

Das Highfield Festival 2016 ist ausverkauft. Alle, die es verpasst haben, sich rechtzeitig ihr Ticket für das Event vom 19. bis 21. August am Störmthaler See bei Leipzig zu sichern, haben jetzt hier die Chance, doch noch dabei zu sein: Wir verlosen 2x2 Festivaltickets. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • So war das damals...
    So war das damals...

    Dies ist ein Geschichtenbuch der besonderen Art: Leserinnen und Leser der Leipziger Volkszeitung erzählen Erlebnisse aus ihrer Kindheit und Jugend,... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Onlineabo

    "LVZ-Online Extra" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kö... mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Schlösserland Sachsen - Schlösserausflug
    Schlösserland Sachsen

    Schlösser, Burgen & Gärten - Besuchen Sie das Schlösserland Sachsen und erleben Sie die Sächsische Geschichte in ihrer schönsten Form. Erfahren... mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Great Barrier Reef" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Great Barrier Reef im Panometer Leipzig und weitere asisi-Projekte in Dresden, Berlin und anderen Städ... mehr

  • Wave-Gotik-Treffen
    Wave Gotik Treffen

    Das Wave-Gotik-Treffen Leipzig feierte 2016 sein 25-jähriges Bestehen. Einen Rückblick mit vielen Fotos gibt es in unserem Special. mehr