Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Sachsen liegt bei Hochschulpakt im Plan

Sachsen liegt bei Hochschulpakt im Plan

Sachsen liegt beim Hochschulpakt mit dem Bund im Plan. Bislang habe der Freistaat seine Verpflichtungen sogar übererfüllt, bilanzierte das Wissenschaftsministerium am Dienstag.

Dresden. Von 2007 bis 2009 hätten sich zusätzlich zur geforderten Anzahl von Studenten noch rund 2500 junge Frauen und Männer für einen Studienbeginn in Sachsen entschieden. Die wirkliche Nagelprobe müsse der Hochschulpakt allerdings erst in den kommenden Jahren bestehen. „Bereits im Wintersemester 2010/2011 wird sich zeigen, ob das Ziel, noch mehr junge Leute aus den alten Bundesländern an die ostdeutschen Hochschulen zu holen, aufgeht“, sagte Ministerin Sabine von Schorlemer (parteilos).

Bisher hätten auch starke Abiturientenjahrgänge im Osten einen Großteil der Studienplätze gefüllt. In den Jahren bis 2013/2014 werde sich aber die Anzahl der Abiturienten in Sachsen halbieren. „Diese Lücken müssen dann umso mehr Studienanfänger aus dem Westen schließen“, so die Ministerin: „Wir müssen dazu unsere Aktionen in den alten Bundesländern ausweiten und Vorurteile abbauen.“ Sachsen ist bereits mit einer eigenen Kampagne - „Pack Dein Studium. Am besten in Sachsen“ präsent. Der Freistaat wirbt mit besonders guten Betreuungsrelationen, modernen Hochschulbauten, kurzen Studienzeiten und nicht zuletzt mit einem gebührenfreien Studium.

„Für mich ist gerade der Verzicht auf Studiengebühren eine Frage der Chancengerechtigkeit“, sagte von Schorlemer. Kritisch sehe sie die hohe Zahl von Bewerbern, die auch Wochen nach Semesterbeginn noch nicht ihren Studienplatz gefunden haben.“ Sachsen erwarte erhebliche Verbesserungen mit dem neuen online-basierten Verfahren. Es soll 2011/2012 erstmals genutzt werden und Mehrfachanmeldungen besser koordinieren. Die hohe Zahl von Spätvermittelten könne kein Dauerzustand bleiben, hieß es. Sollte das Programm nicht „rund laufen“, müssten andere Lösungen gefunden werden. Denkbar sei ein frühzeitigerer Bewerbungsstart.

Mit dem Hochschulpakt reagieren Bund und Länder auf Prognosen, wonach sich die Zahl der Studienanfänger bis 2020 bundesweit stark erhöhen wird. Die neuen Länder, die in den Jahren 2011 bis 2015 einen Rückgang ihrer Studienanfängerzahlen um 63 000 erwarten, sollen dennoch eine hohe Zahl von Plätzen behalten und so die westdeutschen Flächenländer entlasten.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr