Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 13 ° heiter

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Sachsen prüft Auswirkungen von geplanter Elbe-Staustufe in Tschechien

Sachsen prüft Auswirkungen von geplanter Elbe-Staustufe in Tschechien

Sachsen wird die Auswirkungen der in Tschechien geplanten Elbe-Staustufe prüfen. Dies betreffe sowohl hydrologische als auch ökologische Wirkungen, teilte das Ministerium am Mittwoch auf Anfrage mit.

Voriger Artikel
Sachsens Grüne erwägen Klage gegen Haushalt
Nächster Artikel
Freie Schulen hoffen nach Experten-Anhörung auf Umdenken bei Kürzungsplänen
Quelle: dpa

Dresden. In Sachsen selbst ist keine Staustufe vorgesehen, um die Schifffahrt auf der Elbe ganzjährig zu garantieren. Der Freistaat baut allein auf die Fahrrinne im Fluss, für deren Zustand der Bund zuständig ist. Sachsen hatte früher wiederholt Bedenken gegen Staustufen in der Elbe angemeldet. Zugleich verwies das Land aber stets auf die Souveränität Tschechiens in dieser Angelegenheit.

Die „Sächsische Zeitung“ hatte am Mittwoch eine Fotomontage der bei Decin vorgesehenen Staustufe veröffentlicht. Die Unterlagen zur Umweltverträglichkeitsprüfung wurden von den tschechischen Behörden unterdessen an die zuständige Wasser- und Schifffahrtsdirektion Ost mit Sitz in Magdeburg gesandt und müssen nun erst einmal übersetzt werden. Dies könne mehrere Wochen dauern, hieß es. Erst dann kann Sachsen mit den Prüfungen beginnen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr