Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Sachsen setzt Änderung bei Mindestabstand zwischen Windrädern und Wohnhäusern durch

Sachsen setzt Änderung bei Mindestabstand zwischen Windrädern und Wohnhäusern durch

Sachsen und Bayern haben sich in der Frage der Mindestabstände zwischen Windrädern und Wohngebieten durchgesetzt. Der Bundesrat gab am Freitag in Berlin grünes Licht für die von den Freistaaten angestrebte Änderung des Baugesetzbuchs.

Voriger Artikel
Bundesrat beschließt den Mindestlohn - Sachsen verweigert die Zustimmung
Nächster Artikel
Bundesrat beschließt sächsischen Antrag zur Crystal-Prävention

Sachsen und Bayern haben sich in der Frage der Mindestabstände zwischen Windrädern und Wohngebieten durchgesetzt (Archivbild).

Quelle: dpa

Dresden. Danach können die Länder künftig Mindestabstände von weit über einem Kilometer zwischen Windrädern und Wohngebieten festlegen.

Sachsen will das so schnell wie möglich umsetzen, mit einer Entfernung von „10H“ - das Zehnfache der Windrad-Gesamthöhe inklusive Rotorblätter, wie ein Ministeriumssprecher sagte. Maximal kann das 2,5 Kilometer bedeuten. „Die Energiewende kann nur erfolgreich sein, wenn sie die Interessen der Bürger vor Ort berücksichtigt“, sagte Wirtschaftsminister Sven Morlok (FDP). Dazu passe das pauschale Vorrecht für Windkraftanlagen nicht.

Die landesweite Regelung soll regionale und lokale Bedingungen berücksichtigen, „und vor allem die Belange der Anwohner“.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr