Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Sachsen will Druck auf Auto-Diebe erhöhen - Kriminalität konstant

Sachsen will Druck auf Auto-Diebe erhöhen - Kriminalität konstant

Sachsen will gemeinsam mit tschechischen Behörden über gezielte Kontrollen den Druck auf Autoschieber-Banden erhöhen. „Wir haben eine gute Sicherheitspartnerschaft über die Grenze aufgebaut, in neuen Jahr werden wir hier nicht nachlassen“, sagte Innenminister Markus Ulbig (CDU) am Freitag der Nachrichtenagentur dpa.

Voriger Artikel
Weißer Hirsch vermutlich mit Armbrust geschossen - Belohnung ausgesetzt
Nächster Artikel
Wandern statt Ski und Rodeln: Auch in Sachsen ist Wintersport bisher kaum möglich

Sachsen will den Druck auf Auto-Diebe erhöhen. (Symbolbild)

Quelle: Volkmar Heinz

Dresden. Da sich die 454 Kilometer lange Grenze zum südlichen Nachbarn nicht komplett überwachen lässt, setzt Sachsen nach Darstellung des Ministeriums auf taktisch-intelligente Kontrollen an ausgewählten Punkten.Laut Ministerium wurden von Januar bis November 2013 insgesamt 3219 Fahrzeuge im Freistaat gestohlen oder zu stehlen versucht. Im gleichen Zeitraum 2012 waren es gar 3266 Fälle. Allerdings registrierte die sächsische Polizei eine Zunahme von Auto-Diebstählen im Grenzgebiet. Hier wurden auf sächsischer Seite von Januar bis einschließlich November 186 Fahrzeuge gestohlen (gleicher Zeitraum 2012: 166). In Dresden waren noch 567 Kraftwagen betroffen (671). Die Angaben basieren auf Zahlen aus dem Polizeilichen Auskunftssystem Sachsen. Die offizielle Kriminalstatistik liegt noch nicht vor.

Bei bandenmäßig organisierten Autodiebstählen seien regelmäßig Täter verschiedener osteuropäischer Nationalitäten beteiligt, hieß es weiter. Augenscheinlich hätten sich solche Gruppierungen auf bestimmte Fahrzeugmodelle spezialisiert. Insgesamt seien aber alle Typen betroffen. Laut Statistik sind unter den zehn am häufigsten in Sachsen gestohlenen Modellen ausschließlich Autos der Volkswagen AG verzeichnet. Vor allem auf den Skoda Octavia und auf die Audi-Modelle A4 und A6 haben es die Täter abgesehen. Über die Kriminalität an der Grenze hatte am Freitag auch die Tageszeitung „Die Welt“ berichtet.

Das sächsische Innenministerium geht davon aus, dass sich die Kriminalität an einer Grenze mit Wohlstandsgefälle vermutlich auf Jahre nicht ändern wird. Insgesamt sei die Kriminalitätsbelastung mit 6940 Fällen von Januar bis Ende November nahezu konstant. Im gleichen Zeitraum des Vorjahres waren es 6894 Straftaten gewesen. Große Sorgen bereitet den Behörden in Sachsen zudem die Rauschgiftkriminalität - vor allem im Zusammenhang mit Crystal. Dem Ministerium zufolge machte im Jahr 2001 Crystal nur etwa zehn Prozent aller Fälle aus, inzwischen beläuft sich der Anteil auf reichlich mehr als die Hälfte.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr