Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 8 ° heiter

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Sachsen will Opfer von Straftaten besser betreuen

Landtag Sachsen will Opfer von Straftaten besser betreuen

Sachsen will Opfer von Gewalt besser betreuen und bei Gerichtsprozessen begleiten. Opfer bestimmter Straftaten, insbesondere von Gewalttaten gegen die sexuelle Selbstbestimmung, sollen die Betreuung künftig nicht bezahlen müssen.

Verbrechensopfer sollen besser unterstützt werden. (Symbolfoto)

Quelle: dpa

Dresden. Sachsen will Opfer von Gewalt besser betreuen und bei Gerichtsprozessen begleiten. Für Opfer bestimmter Straftaten, insbesondere von Gewalttaten gegen die sexuelle Selbstbestimmung, solle die Betreuung künftig „kostenneutral“ angeboten werden, erklärte CDU-Rechtsexperte Martin Modschiedler am Dienstag im Landtag. Betroffene müssen dafür nichts bezahlen. Es gehe darum, Betroffene vor, während und nach dem Strafverfahren zu unterstützen: „Opfer, die als Zeugen aussagen müssen, werden so entlastet.“ Sachsen könne auf ein gut ausgebautes Netzwerk von Opferberatungsstellen„ blicken.

Im Anschluss beschloss der Landtag einstimmig ein Ausführungsgesetz zur psychosozialen Prozessbegleitung im Strafverfahren. Es war nach einer Reform des Opferrechtes auf Bundesebene erforderlich, das Einzelregelungen den Ländern überlässt.

LVZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr