Volltextsuche über das Angebot:

28 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Sachsenforst erlöst Rekordsumme mit Holz - 44 Millionen Euro

Sachsenforst erlöst Rekordsumme mit Holz - 44 Millionen Euro

Der Sachsenforst hat im vergangenen Jahr von gestiegenen Holzpreisen profitiert. Obwohl die gleiche Menge Holz geschlagen und verkauft wurde wie 2009, stieg der Erlös um 18 Prozent auf rund 44 Millionen Euro.

Dresden. „2010 war das bisher erfolgreichste Jahr in unserer Geschichte“, sagte der Geschäftsführer des Staatsbetriebes Sachsenforst, Hubert Braun, am Montag in Dresden.

Als wichtigste Aufgabe des Unternehmens nannte Braun den weiteren Waldumbau. In diesem Jahr sollen dafür 8,5 Millionen junge Bäume in den Boden kommen. Schwerpunkt sind Braun zufolge die unteren und mittleren Lagen des Erzgebirges mit ihren Fichtenbeständen.   

Knapp zwei Drittel des Holzes, das im vergangen Jahr aus dem Staatswald vermarktet wurde, stammte von der Fichte. An zweiter Stelle stand mit 16 Prozent die Kiefer. Buche und Eiche spielten nur eine untergeordnete Rolle. Bei der Verjüngung der Wälder allerdings rangieren Rotbuchen und Eichen zusammen mit der Weißtanne ganz vorn auf der Liste der Forstwirte. Sie wollen in diesem Jahr auf 1400 Hektar neue Mischwälder anlegen. „Vielfalt ist die beste Risikovorsorge“, sagte Braun mit Blick auf Klimawandel und gesunde Wälder. Etwa 17 Millionen Euro sollen investiert werden.   

„Für den weiteren Umbau brauchen wir eine Waldgeneration, also 100 Jahre“, sagte Braun. „Optimisten sprechen von vielleicht 50 Jahren.“ 1500 Hektar pro Jahr sind aus Sicht von Braun die Obergrenze, allein schon wegen der dafür benötigten Pflanzen. Für die vergangenen fünf Jahre standen knapp 6000 Hektar zu Buche, Sachsen ließ sich das rund 69 Millionen Euro kosten.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

  • Farbspiele
    Die Sparkasse Leipzig sucht für Ihren Kalender 2018 farbenfrohe Fotos

    Beim Fotowettbewerb der Sparkasse Leipzig kann nun über die zwölf Kalendermotive abgestimmt werden. Das Voting endet am 31. August 2017. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr