Volltextsuche über das Angebot:

24 ° / 13 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Sachsens Diakoniechef sorgt sich um sozialen Frieden

Sachsens Diakoniechef sorgt sich um sozialen Frieden

Diakonie-Direktor Christian Schönfeld hat erneut vor den nicht abschätzbaren Folgen des Sparkurses der sächsischen Regierung gewarnt. Mittlerweile sei nicht mehr zu übersehen, dass vor allem die Schwächsten der Gesellschaft betroffen seien, sagte er am Freitag in Dresden.

Dresden. Das ohnehin schon lückenhafte soziale Netz werde weitere Löcher bekommen. Bei der Diakonie mussten im Kinder- und Jugendbereich in jüngster Zeit 20 der 150 Stellen gestrichen werden, rechnete der Oberkirchenrat vor. „Eine Sozialpolitik nach Kassenlage lehnen wir ab“, betonte er. Er sehe den sozialen Frieden gefährdet.

„Wir müssen noch mal ringen, um andere Lösungen zu finden, die den Betroffenen zu Gute kommen“, sagte Schönfeld mit Blick auf die „massiven Haushaltskürzungen“ der Staatsregierung. Die Kirche erbringe mit ihrer sozialen Arbeit enorme Dienstleistungen für den Staat, da müsse das Land auch zahlen. „Die Gesellschaft sollte sich mal die Kirche beim sozialen Engagement wegdenken und überlegen, was dann noch übrigbleibt“, ergänzte der Präsident des Landeskirchenamtes, Johannes Kimme. Zusätzliches Geld könne die Kirche für diese Aufgaben nicht in die Hand nehmen.

Die Auswirkungen der Kürzungen schlagen Schönfeld zufolge erst nach und nach zu Buche, „zeitverzögert mit voller Wucht“. Der Grund:

Die Einrichtungen erhalten teilweise erst jetzt die sogenannten Zuwendungsbescheide von Landkreisen und Kommunen. So könne noch keine Bilanz gezogen werden. „Fehlende Beratung wird zum Anstieg von Überschuldung, Wohnungslosigkeit, Sucht und weiteren Problemen führen“, blickte der Oberkirchenrat über die Jugendarbeit weiter voraus.

Die Dimension der Wohlfahrtsarbeit verdeutlichen am Freitag veröffentlichte Zahlen der Bertelsmann-Stiftung: Fast jedes vierte Kind in Sachsen lebt in Armut. In Leipzig lebt jedes dritte Kind unter 15 Jahren von Sozialhilfe (Quote 33,4 Prozent). Im Landkreis Görlitz liegt die Quote bei 30,0, in Chemnitz bei 29,7.

Schönfeld wollte am Abend seinen Diakonie-Jahresbericht bei der Synodaltagung der Evangelischen Landeskirche vorstellen. Die Synode tagt bis Montag in Dresden. Sie befasst sich unter anderem mit der besseren Vermittlung des Glaubens, aber auch mit der Umsetzung der vor Jahren beschlossenen Einsparungen in der Kirche. Die Synode trägt Verantwortung für die Angelegenheiten der Landeskirche. Als deren gesetzgebendes Organ tagt das Kirchenparlament in der Regel zweimal im Jahr. Die Landeskirche Sachsen hat derzeit nach eigenen Angaben rund 774 000 Mitglieder in 776 Kirchgemeinden.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

  • Farbspiele
    Die Sparkasse Leipzig sucht für Ihren Kalender 2018 farbenfrohe Fotos

    Beim Fotowettbewerb der Sparkasse Leipzig kann nun über die zwölf Kalendermotive abgestimmt werden. Das Voting endet am 31. August 2017. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr