Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Sachsens FDP-Chef Zastrow gibt Bundespartei Schuld an Wahlpleiten

Sachsens FDP-Chef Zastrow gibt Bundespartei Schuld an Wahlpleiten

Der stellvertretende FDP-Vorsitzende Holger Zastrow sieht in der Politik der Bundes-FDP den Grund für die jüngsten Wahlpleiten. „Die schlechten Wahlergebnisse der letzten Monate sind die Quittung für den Verlust der Glaubwürdigkeit in zwei Jahren Regierungsbeteiligung auf Bundesebene“, kritisierte der sächsische FDP-Chef am Sonntagabend.

Voriger Artikel
Neue Äbtissin in Kloster St. Marienstern geweiht - Live-Videoübetragung
Nächster Artikel
Sachsens FDP-Chef Zastrow rechnet mit baldigen Steuersenkungen

Der stellvertretende FDP-Vorsitzende Holger Zastrow sieht in der Politik der Bundes-FDP den Grund für die jüngsten Wahlpleiten.

Quelle: dpa

Berlin. Die FDP werde nicht gewählt, weil sie im Bund zentrale Wahlversprechen wie die Entlastung der unteren und mittleren Einkommen noch nicht erfüllt habe.

Die FDP habe ihre Glaubwürdigkeit in der ersten Hälfte der Legislaturperiode verspielt, „und wir werden die komplette zweite Halbzeit brauchen, um das Vertrauen zurückzugewinnen“, sagte Zastrow. „Nur wenn die FDP klare Kante zeigt, zentrale Wahlversprechen erfüllt und gemeinsam kämpft, werden wir auch bei Wahlen wieder erfolgreich sein.“

Zastrow verlangte einen klaren Kurs bei Steuersenkungen und in der Euro-Stabilitätsdebatte. „Wir müssen bei der Steuerentlastung liefern, und wir müssen die Ängste der Menschen wie in der Euro-Frage ernst nehmen“, forderte er nach dem Scheitern seiner Partei bei der Abgeordnetenhauswahl in Berlin. „Die FDP wird sich deshalb auch weiterhin beim Thema Griechenland nicht den Mund verbieten lassen, sondern die nationalen Interessen Deutschlands vertreten.“

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr