Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 10 ° heiter

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Sachsens FDP-Chef Zastrow rechnet mit baldigen Steuersenkungen

Sachsens FDP-Chef Zastrow rechnet mit baldigen Steuersenkungen

Leipzig.  Der stellvertretende Bundesvorsitzende der FDP, Sachsens Liberalenchef Holger Zastrow, hat zügige Steuersenkungen von der schwarz-gelben Bundesregierung verlangt.

Voriger Artikel
Sachsens FDP-Chef Zastrow gibt Bundespartei Schuld an Wahlpleiten
Nächster Artikel
Bundesverwaltungsgericht prüft Nachtflugverbot für Hauptstadtflughafen Berlin-Brandenburg

Sachsens FDP-Chef und Bundesvize Holger Zastrow (Archivfoto)

Quelle: Andreas Döring

In einem Interview mit der Leipziger Volkszeitung sagte Zastrow: „Über Steuersenkungen entscheidet nicht der Finanzminister, sondern der Koalitionsvertrag. Weil ganz sicher keiner der Partner vertragsbrüchig werden will, wird es schon recht bald Steuersenkungen geben“, so Zastrow.

Zugleich nahm Zastrow Finanzminister Wolfgang Schäuble in Schutz für dessen abwehrende Position. „Jeder Finanzminister muss die Staatskasse im Blick behalten und darf nichts von Steuersenkungen halten.“ Entscheidend sei, was die Koalition gemeinsam beschließe.

Mit Blick auf die Euro-Debatte in seiner eigenen Partei sieht Zastrow durch die jüngsten Entwicklungen die Position von Parteichef Philipp Rösler gestärkt. „Die Debatte um den Mitgliederentscheid hat Philipp Rösler den Rücken gestärkt.“ Europa sollte wieder vom Kopf auf die Füße gestellt werden. „Wir brauchen starke Regionen und ganz feste automatische Sanktionsregelungen, wenn ein Mitglied gegen die Euro-Stabilitätskriterien verstößt.“ Es wäre unverantwortlich, nur wegen einer Kommunalwahl eine so wichtige Frage groß aufzugreifen, sagte Zastrfow. Aber: „Es gibt auch nationale Interessen zu wahren.“ Angesichts irritierender Signale Griechenlands über die Haltbarkeit der eigenen Sparpolitik gehöre es zur Pflicht einer Bundesregierung, über Alternativen bei der Euro-Politik nachzudenken.

Dieter Wonka

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr