Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 8 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Sachsens Grüne eröffnen Wahlkampf - „Übergroße Koalition“ ablösen

Grünen-Parteitag in Dresden Sachsens Grüne eröffnen Wahlkampf - „Übergroße Koalition“ ablösen

Die Vorsitzende der Bundestagsfraktion der Grünen, Katrin Göring-Eckardt, war am Freitag in Dresden. Auf dem Parteitag der sächsischen Grünen forderte sie, Haltung gegen Trump, Petry und Höcke zu zeigen.

Die Grünen-Fraktionsvorsitzende Katrin Göring-Eckardt sprach zu Beginn des Landesparteitags ihrer Partei in Dresden zu den Delegierten. Mit dem zweitägigen Landesparteitag starten die sächsischen Grünen in den Bundestagswahlkampf.

Quelle: dpa

Dresden. Mit einem Appell gegen Populismus und für eine offene Gesellschaft hat die Grünen-Spitzenkandidatin Katrin Göring-Eckardt ihre sächsischen Parteifreunde auf den Bundestagswahl eingestimmt. „Wir stehen an einer Weggabelung“, sagte die Vorsitzende der Bundestagsfraktion am Freitagabend zu Beginn eines Landesparteitags im Dresdner Hygiene-Museum. In Zeiten eines US-Präsidenten Donald Trump, der Entwicklung in der Türkei und einem zunehmend von Spaltung bedrohten Europa gelte es, Haltung zu zeigen. Auch gegen die AfD von Frauke Petry und Björn Höcke helfe nur „klare Kante“.

Dass durch SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz das Thema Gerechtigkeit auf die Wahlkampfagenda komme, sei gut, sagte Göring-Eckardt. Allerdings habe die Sozialdemokratie über die zurückliegenden Jahren immer wieder die Sozialminister gestellt. „Da braucht es einen Neuanfang“. Die „übergroße Koalition“ aus CDU und SPD habe dem Land und der Demokratie nicht gut getan. „Und deshalb muss diese Koalition abgelöst werden.“ Zurückgehende Umfragewerte machten ihr keine Angst, sagte die Thüringerin. „Ich finde, wir gewinnen mal nicht in Umfragen, sondern wir gewinnen die Wahl im September.“

Zu Beginn des Parteitags hielten die rund 120 Delegierten schweigend „FreeDeniz“-Schilder in die Höhe, um für Presse- und Meinungsfreiheit und für eine Freilassung des in der Türkei inhaftierten deutsch-türkischen Journalisten Deniz Yücel zu demonstrieren.

Die Delegierten stimmten einem Leitantrag des Landesparteirats zur Integration einstimmig zu. Darin wird eine humanitäre Flüchtlingspolitik gefordert und eine Abschiebung von abgelehnten Asylbewerbern in Krisengebiete verneint.

Am Samstag wollen die sächsischen Grünen die zwölf Kandidaten für die Landesliste zur Bundestagswahl wählen. Um Platz eins bewirbt sich die Leipzigerin Monika Lazar; für Platz zwei kandidiert der Dresdner Stephan Kühn. Beide vertreten die sächsischen Grünen seit Jahren in Berlin. Gegen Kühn tritt der Plauener Oliver Bittmann an. Um Platz drei bewirbt sich die Chemnitzer Psychologiestudentin Meike Roden.

Ziel der Grünen ist es, diesmal drei Bundestagsabgeordnete aus Sachsen zu stellen. „Wir haben die Ideen, wir haben die Leute und wir wollen etwas verändern“, sagte Grünen-Landeschef Jürgen Kasek.

LVZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Onlineabo

    "LVZ-Online Extra" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kö... mehr

  • 24 Stunden in der Region

    Firmen und Unternehmen in der Region Leipzig stellen sich vor. mehr

  • TAW - Technische Akademie Wuppertal
    TAW  - Technische Akademie Wuppertal

    Ein Werbespecial der LVZ für die Technische Akademie Wuppertal mit Infos zum breitgefächerten Angebot. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Titanic-Panorama im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr