Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 13 ° heiter

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Sachsens Handwerker blicken trotz Finanzkrise verhalten optimistisch in die Zukunft

Sachsens Handwerker blicken trotz Finanzkrise verhalten optimistisch in die Zukunft

Mit verhaltener Zuversicht blicken Sachsens Handwerker in die Zukunft. 27 Prozent der Betriebe erwarten eine gute Geschäftslage für dieses Sommerhalbjahr, 51 Prozent gehen von einer befriedigenden Situation aus.

Dresden. „Die Finanzkrise hat nicht so hart durchgeschlagen wie in anderen Branchen“, sagte Joachim Dirschka, Präsident des Sächsischen Handwerkstages, bei der Vorstellung der Frühjahrs-Konjunkturumfrage am Montag in Dresden. Sie erfasst den Zeitraum von Oktober 2009 bis März 2010.

Allerdings erwarten 22 Prozent der Betriebe eine schlechte Geschäftslage. Im Frühjahr 2009 hatten noch 31 Prozent der Betriebe mit einer schwierigen Situation gerechnet. 21 Prozent gingen von einer guten Geschäftslage für das darauffolgende Sommerhalbjahr aus, 48 Prozent erwarteten eine befriedigende Situation. An der aktuellen Konjunkturumfrage beteiligten sich knapp 2690 Unternehmen.

Dirschka kritisierte den hohen Bürokratieaufwand, den die Handwerksbetriebe betreiben müssten. „Auf diesem Gebiet hat sich nicht viel getan“, meinte er auch mit Blick auf die Arbeit der Landesregierung. „Wir haben das Gefühl, dass mit jeder abgeschafften Regelung zwei neue hinzukommen“, betonte Handwerkstag-Vizepräsident Roland Ermer. Bürokratiekosten von etwa 500 bis 700 Millionen Euro würden die Wirtschaft in Sachsen belasten.

Im Freistaat sind laut der Dachorganisation knapp 60 000 Handwerksbetriebe registriert (Stand: 31. März 2010). Fast 330 000 Menschen finden im sächsischen Handwerk Beschäftigung.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr