Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Sachsens Piratenpartei ist gegen Studien- und Verwaltungsgebühren an Hochschulen

Sachsens Piratenpartei ist gegen Studien- und Verwaltungsgebühren an Hochschulen

Die sächsische Piratenpartei fordert, die Hürden für Bürgerbegehren und Bürgerentscheide abzusenken. Zugleich sprachen sich die Mitglieder beim Landesparteitag der Piraten am Sonntag im mittelsächsischen Claußnitz gegen Studiengebühren wie auch Verwaltungskosten für Studenten an Hochschulen aus.

Voriger Artikel
SPD-Spitzenkandidat Martin Dulig fordert mehr Geld für Bildung in Sachsen
Nächster Artikel
Brücken im Fokus: Freistaat Sachsen legt 100-Bauwerke-Programm auf

Die sächsische Piratenpartei ist gegen Studiengebühren und fordert, die Hürden für Bürgerbegehren und Bürgerentscheide abzusenken.

Quelle: dpa

Dresden. Am zweiten Tag des Parteitages standen Beratungen zum Wahlprogramm und zur Satzung im Mittelpunkt. Der Name „Piratenpartei Sachsen“ ist nach einer Satzungsänderung nun auch eine weitere offizielle Parteibezeichnung.

Schon am Samstag hatten die Piraten ihre Landesliste für die Landtagswahl am 31. August gewählt, die von der 28-jährigen Chemnitzer Studentin Sandra Willer als Spitzenkandidatin angeführt wird. Auch auf den weiteren Plätzen der Liste folgen mit dem 28-jährigen Michael Bauschke aus Thiendorf (Kreis Meißen), dem 32 Jahre alten Generalsekretär Norbert Engemaier aus Dresden sowie der Chemnitzerin Katrin Hallmann und Than Bien Nguyen ebenfalls aus Dresden junge Politiker.

Die Piratenpartei hat in Sachsen nach eigenen Angaben derzeit gut 800 Mitglieder.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr