Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Sachsens Schülerrat beklagt Mängel bei Umgang mit Homosexualität

Sachsens Schülerrat beklagt Mängel bei Umgang mit Homosexualität

Sachsens Schüler fühlen sich nur unzureichend über Homosexualität aufgeklärt. „Momentan ist das Thema an den Schulen untervertreten, wir möchten das intensiver haben“, sagte der Sprecher des Landesschülerrates, Tom Beyer, am Freitag der Nachrichtenagentur dpa.

Voriger Artikel
Rechtsextremismus: Zwei verdächtige Mordfälle in Sachsen bekannt geworden
Nächster Artikel
AG 13. Februar hofft in diesem Jahr auf mehr Teilnehmer bei Menschenkette

Homosexuelles Pärchen auf dem Christopher-Street-Day in Leipzig (Archivbild)

Quelle: dpa

Dresden. Lehrer müssten besser in die Lage versetzt werden, mit dem Thema offen, vernünftig und vor allem konkret umzugehen. „Schule muss Homophobie verhindern und aufklären“, sagte Beyer und verwies auf entsprechende Forderungen, die der Chemnitzer Schülerkongress im vergangenen Herbst formuliert hatte.

Ein weiterer Punkt sei die Toleranz gegenüber Homosexuellen an den Schulen. „Es gibt Diskriminierung, die nicht nur von Schülern ausgeht, sondern auch von Lehrern“, sagte Beyer. Auch darüber hätten Teilnehmer des Schülerkongresses berichtet. Die Forderung des Schülerrates: „Schule muss ein Ort sein, an dem tatsächlich auch Toleranz gelebt wird.“

In Sachsen ist das Thema Homosexualität in den Lehrplänen für Biologie und Ethik verankert. Nach Angaben des Kultusministeriums wird derzeit der sogenannte Orientierungsrahmen für die Sexualerziehung an den Schulen überarbeitet, um über Homo- und Heterosexualität hinaus Kenntnisse über sexuelle Vielfalt zu vermitteln.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr