Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Sachsens Wirtschaft kommt wieder in Fahrt

Sachsens Wirtschaft kommt wieder in Fahrt

Sachsens Wirtschaft hat die Krisenzeiten hinter sich gelassen und wächst wieder. Allerdings blieb der Anstieg des  Bruttoinlandsprodukts (BIP) hinter dem Bundesdurchschnitt zurück.

Kamenz. 2010 erreichte das BIP im Freistaat ein Volumen von 95 Milliarden Euro. Das war ein Anstieg um 1,9 Prozent, wie das Statistische Landesamt am Mittwoch mitteilte. Die neuen Länder lagen im Schnitt bei 2 Prozent.   

Die alten Länder ohne Berlin legten um 3,9 Prozent zu. Der Bundesdurchschnitt betrug 3,6 Prozent. Allerdings war in Sachsen der Rückgang des BIP im Krisenjahr 2009 mit 3,4 Prozent auch nicht ganz so hart ausgefallen wie bundesweit mit einem Minus von 4,7 Prozent. Das BIP steht für den Wert aller Güter und Dienstleistungen, die innerhalb eines Landes produziert werden. Pro Einwohner lag es in Sachsen bei 75 Prozent des Bundeswertes. Dabei werden allerdings die Pendler außer Acht gelassen. Wer in ein anderes Bundesland zur Arbeit fährt, erbringt seine Wirtschaftsleistung jeweils dort.   

Nach Meinung der Linken-Fraktion im Landtag ist Sachsen wirtschaftlich kein Musterland. Bei den maßgeblichen Wirtschaftsdaten mache der Freistaat eine schwache Figur, betonte der wirtschaftspolitische Sprecher Friedrich Zais. Schuld daran sei eine jahrzehntelange Niedriglohn-Strategie der von der CDU geführten Staatsregierungen. Ihr Konzept, Investoren durch unterdurchschnittliche Löhne anzulocken, sei gescheitert.   

Wirtschaftsminister Sven Morlok (FDP) dagegen betonte: „Die Wirtschaft im Freistaat ist stark und weiter auf Wachstumskurs.“ Die Zahlen bestätigten den Kurs der Staatsregierung, die auf solide Haushaltspolitik und umfassende Staatsmodernisierung setze. „Mittelfristig wird der Freistaat von unserem Kurs profitieren, davon bin ich überzeugt“, sagte er.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr