Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Sachsens Wirtschaftsminister Morlok lädt zu zweitem Pendler-Stammtisch

Sachsens Wirtschaftsminister Morlok lädt zu zweitem Pendler-Stammtisch

Sachsens Wirtschaftsminister Sven Morlok (FDP) will abermals Berufspendler bei Kaffee und Kuchen in den Freistaat locken. Am 28. Oktober gebe es in der Raststätte Vogtland Süd an der Autobahn 72 (Chemnitz-Hof) den zweiten Pendlertreff, teilte das Ministerium am Sonntag in Dresden mit.

Voriger Artikel
MDR-Fernsehballett soll auf Feier in Tschetschenien getanzt haben
Nächster Artikel
Erfolgreiche Premiere: Gaudi auf der ersten Delitzscher Wiesn

Der sächsische Wirtschaftsminister Sven Morlok (FDP). (Archivbild)

Quelle: Dominik Brüggemann

Dresden. Neben Arbeitgebern seien dort auch Kammern, Wirtschaftsverbände sowie die Arbeitsagentur vertreten, um mit Jobangeboten aufzuwarten.

Der Minister hatte im Juni das erste Mal auf diese Weise Kontakt mit Pendlern gesucht. „Wir müssen alle Möglichkeiten nutzen, damit Sachsens Wirtschaft auch in Zukunft die Fachkräfte hat, die es braucht“, sagte er laut einer Mitteilung. An dem langen Wochenende mit dem Reformationstag hofft er auf Tausende Sachsen, die auf den Weg nach Hause sind.

Rund 70.000 Sachsen pendeln laut Ministerium regelmäßig in den Westen, um dort zu arbeiten. In den sächsischen Handwerks- und Industriebetriebe gebe es aber schon jetzt viele nicht besetzte Stellen. So benötige die Metall- und Elektroindustrie in den nächsten Jahren etwa 50.000 weitere Arbeitskräfte. Im September seien fast 5000 freie Stellen in Metall- und Elektroberufen gemeldet gewesen.. Bei der Arbeitsagentur gebe es aktuell rund 20.500 offene Vollzeitstellen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr