Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Sächsische Staatsdiener erhalten Jobticket – auch in Leipzig

Öffentliche Verkehrsmittel Sächsische Staatsdiener erhalten Jobticket – auch in Leipzig

Sachsen will künftig allen seinen rund 80 000 Bediensteten die Möglichkeit geben, mit sogenannten Jobtickets bezuschusst Bus und Bahn zu fahren. Einen entsprechenden Beschluss fasste das Kabinett am Dienstag, wie Verkehrsminister Martin Dulig (SPD) mitteilte. Auch die Leipziger Mitarbeiter des Freistaates sollen von der Neuregelung profitieren.

80.000 Mitarbeiter des Freistaates sollen zukünftig das Jobticket nutzen können. (Symbolbild)

Quelle: Archiv

Dresden. Sachsen will künftig allen seinen rund 80 000 Bediensteten die Möglichkeit geben, mit sogenannten Jobtickets bezuschusst Bus und Bahn zu fahren. Einen entsprechenden Beschluss fasste das Kabinett am Dienstag, wie Verkehrsminister Martin Dulig (SPD) mitteilte. Auch die Leipziger Mitarbeiter des Freistaates als Nutzer des Mitteldeutschen Verkehrsverbundes (MDV) sollen von der Neuregelung profitieren.

Bisher bestehe diese Möglichkeit nur für Staatsdiener im Großraum Dresden, wo es bereits seit 2012 eine entsprechende Rahmenvereinbarung mit dem Verkehrsverbund Oberelbe (VVO) gebe. Das Finanzministerium werde nun auch mit den übrigen sächsischen Verkehrsverbünden solche Vereinbarung über ein Jobticket mit Arbeitgeberzuschuss treffen.

Damit solle allen Beschäftigten «eine attraktive und kostengünstige Alternative zum Pkw» geboten werden, sagte Dulig. «Zudem leisten wir einen Beitrag zur Stärkung des öffentlichen Personen- und Nahverkehrs, entlasten den Straßenverkehr und schonen durch Verringerung der CO2-Emissionen die Umwelt nachhaltig.»

Das Jobticket des VVO wird den Angaben zufolge von rund 4600 Mitarbeitern genutzt. Eine Evaluierung der Dresdner Verkehrsbetriebe zur Kundenstruktur habe gezeigt, dass jeder siebte Nutzer vorher mit dem Auto gefahren sei.

LVZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • So war das damals...
    So war das damals...

    Dies ist ein Geschichtenbuch der besonderen Art: Leserinnen und Leser der Leipziger Volkszeitung erzählen Erlebnisse aus ihrer Kindheit und Jugend,... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Onlineabo

    "LVZ-Online Extra" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kö... mehr

  • 24 Stunden in der Region

    Firmen und Unternehmen in der Region Leipzig stellen sich vor. mehr

  • TAW - Technische Akademie Wuppertal
    TAW  - Technische Akademie Wuppertal

    Ein Werbespecial der LVZ für die Technische Akademie Wuppertal mit Infos zum breitgefächerten Angebot. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Great Barrier Reef" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Great Barrier Reef im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr