Volltextsuche über das Angebot:

28 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Sächsischer Landeselternrat warnt vor Missbrauch des neuen Kompetenztests

Sächsischer Landeselternrat warnt vor Missbrauch des neuen Kompetenztests

Schüler der dritten, sechsten und achten Klassen in Sachsen schreiben in diesem Schuljahr erstmals Kompetenztests in Deutsch, Mathe und Englisch. "Ein Ranking von Schulen ist aber nicht vorgesehen", betonte Kultusminister Roland Wöller (CDU) am Montag in Dresden.

Voriger Artikel
Drei Euro für die Loipe: Gebühr im Westharz
Nächster Artikel
Bartsch-Nachfolgerin kommt aus Sachsen - Linke will Doppelspitze mit Ernst/Lötzsch

Sachsens Landeselternratsvorsitzende Gisela Grüneisen

Quelle: Günther Hunger

Dresden. Die Ergebnisse dienten lediglich dem schulinternen Vergleich. Die Auswertung soll den Lehrern Anhaltspunkte geben, um Schüler gezielter zu fördern.

Die Chefin des Landeselternrats Gisela Grüneisen warnte vor einem Missbrauch: "Wir haben gehört, dass einige Lehrer zumindest Teilbereiche des Tests gern benoten würden", sagte sie. "Ich hoffe, dass solchen Machenschaften entgegengetreten wird." Auch der bisherige Orientierungstest, der vom Kompetenztest abgelöst wird, sollte ursprünglich nicht benotet werden, wurde es von den meisten Schulen aber doch. Das habe dazu geführt, dass viele Kinder in den Ferien wochenlang zum Lernen auf die Prüfung gedrillt wurden. "Viele Lehrer glauben leider, Schüler zeigen nur Leistung, wenn sie eine Note bekommen", bedauerte Grüneisen.

"Wir finden standardisierte Tests generell wenig geeignet, um die individuelle Förderung von Schülern zu verbessern", sagte Sabine Gerold, Vorsitzende der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW). "Wenn die Ergebnisse tatsächlich nicht zum Leistungsvergleich zwischen den Schulen genutzt werden, lehnen wir sie jedoch nicht ab", so Gerold. Der Mehraufwand für Lehrer müsse jedoch entschädigt werden. "Der Probelauf des Tests im vergangenen Jahr zeigt uns, dass auf die Lehrer zum Teil bis zu vier Stunden zusätzliche Arbeit pro Woche zukommen", bestätigte Jens Weichelt, Vorsitzender des Lehrerverbands. Er fordert deshalb Entlastungen durch einen Freizeitausgleich oder Vergütungen. Der Landesschülersprecher Daniel Franke sieht in den Kompetenztests die Chance, die Schüler von dem Druck der Orientierungsarbeiten zu entlasten.

"Ich habe Zweifel, ob das Instrument sein Ziel erreicht, Kinder individuell zu fördern", sagte dagegen SPD-Bildungspolitikerin Eva-Maria Stange (SPD). Vergleichbare Tests in anderen Bundesländern zeigten, dass es Lehrern oft an der Zeit zur Auswertung der riesigen Datenmengen mangele. Sie warnte vor der Schaffung eines neuen Ausleseinstruments. "Bei der Umsetzung muss vor allem verhindert werden, dass Schulen in sozial schwierigem Umfeld weiter stigmatisiert werden."

Meike Strüber

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

  • Farbspiele
    Die Sparkasse Leipzig sucht für Ihren Kalender 2018 farbenfrohe Fotos

    Beim Fotowettbewerb der Sparkasse Leipzig kann nun über die zwölf Kalendermotive abgestimmt werden. Das Voting endet am 31. August 2017. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr