Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 3 ° stark bewölkt

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Schnee im Anmarsch: Sachsens Wintersportgebiete schöpfen Hoffnung

Ski, Snowboard und Schlitten Schnee im Anmarsch: Sachsens Wintersportgebiete schöpfen Hoffnung

Wintersportfans schauen seit Wochen vergebens gen Himmel, Skigebiete behelfen sich mit Schneekanonen. Endlich sind auch die Temperaturen ins Minus gesunken - und es gibt Hoffnung auf Flockenwirbel.

Auch in Sachsen hoffen Wintersportanbieter auf den Schnee, der im Harz (hier im Bild) bereits reichlich liegt.

Quelle: dpa

Leipzig/Oberwiesenthal/Klingenthal/Altenberg. Es ist Winter und sehr kalt in Sachsen. Auf den meisten Pisten in den Skigebieten herrschte am letzten Wochenende der Winterferien aber kaum Andrang - mangels Schnee. Selbst auf dem Fichtelberg, der mit 1215 Metern höchsten Erhebung im Land, wurden nur zwei kümmerliche Zentimeter gemessen, wie ein Sprecher des Deutschen Wetterdienstes am Sonntag in Leipzig sagte. Auch im Vogtland lag mit einem Zentimeter nur ein Hauch von Schnee, mit minus zehn Grad auf den Fichtelberg und in Görlitz war es jedoch sehr kalt. Für Montag sagten die Meteorologen landesweit Schneefall aus - aber nur für ein paar Stunden.

„Petrus lässt uns ein bisschen im Stich“, sagte eine Mitarbeiterin der Gästeinformation im Kurort Oberwiesenthal am Fuße des Fichtelberges. Seit Neujahr berieseln Schneekanonen zwei Pisten. „Endlich haben wir auch Minusgrade.“ Wann die Präparierung abgeschlossen und die Hänge für Skifahrer freigegeben werden könnten, sei noch offen. „Das dauert, noch reicht es nicht.“ Die Kleinsten konnten allerdings schon auf einem Hang rutschen. „Ideal wären über Nacht 30 bis 40 Zentimeter richtiger Schnee.“ Der Deutsche Wetterdienst geht immerhin davon aus, dass es am Montag bis zu sieben Zentimeter Neuschnee gibt.

Ski und Rodel gut hieß es indes in der Skiarena Eibenstock, die am Sonntag die Saison eröffnete. Dort hatten acht Schneekanonen in 36 Stunden Alles gegeben. „Die Piste ist präpariert, der Andrang groß“, sagte Michael Uhlmann von der Touristenzentrum Am Adlerfelsen GmbH. Auf dem Hang vergnügten sich Dutzende Familien mit Schlitten, Ski- und Snowboardfahrer.

Auch in Altenberg im Osterzgebirge reichte der Kunstschnee bei Minusgraden schon zum Rodeln. „Hier tummeln sich etwa 150 Gäste“, sagte Lift-Betriebsleiter Frank Mühle. Das benachbarte Geising indes sei auf Naturschnee angewiesen. „Bis jetzt ist er noch nicht da.“

In Klingenthal (Vogtland) ist das Schneetelefon noch nicht besetzt. „Bis vorige Woche war ja noch Sommer, wir warten dringend auf Schnee von oben“, sagte Skischulleiter Maik Körner. Seit zwei Tagen werden die Pisten schon mit Kunstschnee beschossen, in Schöneck soll spätestens Dienstag Wintersport möglich sein. „Rodeln ist kein Problem.“ Für Ski brauche es aber mindestens eine Schneedecke von 20 Zentimetern. „Wir hoffen, dass es nun endlich los geht.“

Von LVZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • So war das damals...
    So war das damals...

    Dies ist ein Geschichtenbuch der besonderen Art: Leserinnen und Leser der Leipziger Volkszeitung erzählen Erlebnisse aus ihrer Kindheit und Jugend,... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Onlineabo

    "LVZ-Online Extra" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kö... mehr

  • 24 Stunden in der Region

    Firmen und Unternehmen in der Region Leipzig stellen sich vor. mehr

  • TAW - Technische Akademie Wuppertal
    TAW  - Technische Akademie Wuppertal

    Ein Werbespecial der LVZ für die Technische Akademie Wuppertal mit Infos zum breitgefächerten Angebot. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Great Barrier Reef" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Great Barrier Reef im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr