Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Selbstmordrate in Ostdeutschland deutlich höher als in alten Bundesländern

Selbstmordrate in Ostdeutschland deutlich höher als in alten Bundesländern

Die lag die Selbstmordrate in Deutschlands bevölkerungsreichstem Bundesland Nordrhein-Westfalen bei 6,8. Selbstmordrate ist im östlichen Teil Deutschlands weiterhin höher als in westlichen Regionen.

Leipzig. Das geht aus einer neuen Studie zu Suizidfällen hervor, die das Leibniz-Institut für Länderkunde am Mittwoch in Leipzig veröffentlicht hat. Demnach gab es 2007 etwa in Sachsen 12,4 Selbsttötungen je 100.000 Einwohner; in Thüringen waren es 10,5 und in Brandenburg 10,2. Dagegen lag die Selbstmordrate in Deutschlands bevölkerungsreichstem Bundesland Nordrhein-Westfalen bei 6,8.

Eine Ausnahme in diesem Ost-West-Gefälle bildet Sachsen-Anhalt, das mit 5,1 Selbstmorden je 100.000 Einwohner im Jahr 2007 die bundesweit niedrigste Rate aufweist. „Wissenschaftlich belastbare Erklärungsversuche liegen dazu bisher nicht vor“, hieß es. Grundsätzlich hänge die Wahrscheinlichkeit eines Suizids von einer ganzen Reihe von Faktoren wie Alter, Geschlecht, soziale Kontakte und ähnlichem ab.

Die meisten Selbstmorde gab es mit 20,9 pro 100.000 Einwohner im bayerischen Weiden in der Oberpfalz, gefolgt vom ehemaligen Landkreis Döbeln (20,2) in Sachsen. Bundesweit nahmen sich 2007 genau 9402 Menschen das Leben, das sind 1,1 Prozent aller Todesfälle. Zum Vergleich: Im Straßenverkehr kamen den Angaben zufolge 5170 Menschen ums Leben. 75 Prozent der Selbstmordopfer waren Männer. Generell sei die Selbstmordrate in Deutschland aber seit Jahrzehnten rückläufig.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr