Volltextsuche über das Angebot:

26 ° / 17 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Sperrbezirk nach neuem Vogelgrippefall am Cospudener See verlängert

Geflügelpest Sperrbezirk nach neuem Vogelgrippefall am Cospudener See verlängert

Ein neuer Fall von Vogelgrippe im Landkreis Leipzig sorgt dafür, dass der Sperrbezirk für mindestens weitere 21 Tage aufrecht erhalten wird.

Sowohl Sperr- als auch Beobachtungsgebiet werden nach einem neuen Vogelgrippefall verlängert.

Quelle: Markus Scholz

Leipzig. Im Landkreis Leipzig gibt es einen weiteren Geflügelpest-Befund. Die betroffene Wildente ist bereits am 25. November am Cospudener See gefunden worden. Jetzt hat man den Vogelgrippe-Virus H5N8 nachgewiesen. Das wirkt sich nun auch auf den bereits eingerichteten Sperrbezirk aus. Die Vorkehrungen werden für mindestens weitere 21 Tage aufrecht erhalten, wie die Verwaltung am Donnerstag mitteilte.

Betroffen sind die Ortsteile Knautkleeberg, Knauthain, Hartmannsdorf-Knautnaundorf, Rehbach, Groß- und Kleinzschocher sowie Connewitz mit dem Naturschutzgebiet Elster- und Pleiße-Auwald, inklusive Probstei und Streitholz, entlang der B2 stadtauswärts bis zur Abfahrt Wildpark. Ab Wildpark bildet die Mühlpleiße die westliche Grenze bis zur Stadtgrenze Markkleeberg inklusive des Agra-Geländes.

Auch das weniger restriktive Beobachtungsgebiet bleibt laut Stadtverwaltung mindestens 30 zusätzliche Tage bestehen. Betroffen sind davon die Ortsteile Böhlitz-Ehrenberg, Wahren, Möckern, Gohlis, Eutritzsch, Mockau, Schönefeld, Paunsdorf, Engelsdorf sowie Althen-Kleinpösna. Dazu kommt das gesamte im Süden angrenzende Stadtgebiet.

Alle Informationen: http://www.leipzig.de/vogelgrippe

Von André Pitz

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Onlineabo

    "LVZ-Online Extra" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kö... mehr

  • Erdbeer-Karte

    Sommerzeit ist Erdbeerzeit. Wollen Sie die süßen Früchte selber pflücken oder lokal kaufen? Wir verraten Ihnen, wo Sie Erdbeeren bekommen. Außerdem... mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • Farbspiele
    Die Sparkasse Leipzig sucht für Ihren Kalender 2018 farbenfrohe Fotos

    Fotografieren Sie Ihre buntesten Momente in Leipzig und der Region und nehmen Sie am Fotowettbewerb der Sparkasse Leipzig teil. Die schönsten Bilde... mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr