Volltextsuche über das Angebot:

13 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Sternsinger sammeln fast 240 000 Euro im Bistum

Sternsinger sammeln fast 240 000 Euro im Bistum

Die Sternsinger haben im Bistum Dresden-Meißen in diesem Jahr fast 240 000 Euro für Kinder in Not gesammelt. Die rund 2000 Mädchen und Jungen aus 105 Pfarrgemeinden bekamen beim Dreikönigssingen genau 239 718,82 Euro, teilte das Bischöfliche Ordinariat am Donnerstag in Dresden mit.

Dresden. Das waren knapp 370 Euro weniger als im Jahr zuvor. Bundesweit wurde trotz Wirtschaftskrise mit 40,6 Millionen Euro das zweithöchste Spendenergebnis in der Geschichte der weltweit größten Solidaritätsaktion von Kindern für Kinder erreicht. Unter dem Motto „Kinder finden neue Wege“ waren zwischen Weihnachten 2009 und Mitte Januar 2010 insgesamt 500 000 Sternsinger unterwegs.

Die kleinen Könige im Kostüm zogen von Tür zu Tür, sangen und segneten dabei auch Häuser, Wohnungen, Geschäfte oder Büros. Dazu schrieben sie mit Kreide eine Formel mit den Buchstaben C, M und B an, die als Abkürzung für die lateinischen Worte Christus mansionem benedicat (Christus segne dieses Haus) stehen. Das Dreikönigssingen entstand als Solidaritätsaktion vor 50 Jahren. Mit den erlösten Millionen können weitere 2400 Projekte für Not leidende Kinder in Afrika, Asien, Lateinamerika, Osteuropa und Ozeanien unterstützt werden, so das Ordinariat. Die Gelder fließen in Bildung, soziale Integration, Gesundheit und Ernährungssicherung.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr