Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Studie in Leipzig vorgestellt: Ost-Marken gelten zunehmend als kultig und sympathisch

Studie in Leipzig vorgestellt: Ost-Marken gelten zunehmend als kultig und sympathisch

Das geht aus der am Donnerstag in Leipzig vorgestellten West-Ost-Markenstudie hervor. Für die West-Ost-Markenstudie wurden je 1000 Kunden aus Ost und West befragt. Sie sollten unter anderem Auskunft geben, welche von insgesamt 60 Ost-Marken sie kenn

Voriger Artikel
Sozialgericht Dresden: Trinkunfall während der Kopierpause ist kein Arbeitsunfall
Nächster Artikel
Opposition wirbt für bessere Pflegebedingungen – 300 Demonstranten vor dem Landtag

Ostmarken gelten zunehmend als kultig und sympathisch.

Quelle: dpa

Leipzig. Das geht aus der am Donnerstag in Leipzig vorgestellten West-Ost-Markenstudie hervor. Für die West-Ost-Markenstudie wurden je 1000 Kunden aus Ost und West befragt. Sie sollten unter anderem Auskunft geben, welche von insgesamt 60 Ost-Marken sie kennen und ob sie die Produkte kaufen. Die Studie wurde zum vierten Mal aufgelegt.

Lange Zeit habe an den Ost-Marken nur das Image geklebt, preiswert zu sein, sagte der Geschäftsführer des Instituts für angewandte Marketing- und Kommunikationsforschung, Sören Schiller. Das Institut verantwortet die Studie gemeinsam mit MDR-Werbeexperten. „Jetzt haben wir zum ersten Mal Aspekte jenseits des Preises, die Ost-Marken auszeichnen.“ Für die Hersteller sei das ein Pfund, mit dem sie wuchern könnten.

Bekannteste Ost-Marke ist weiterhin Rotkäppchen-Sekt. „Rotkäppchen ist die einzige Ost-Marke, die es in Ost und West auf Top 1 schafft“, sagte Schiller. 99,5 Prozent der ostdeutschen und 96,9 Prozent der westdeutschen Kunden kennen den Sekt mit der roten Kappe. Andere Marken, etwa diverse Biere, haben es dagegen im Westen noch immer schwerer, erreichen aber inzwischen auch Bekanntheitswerte von über 80 Prozent.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr