Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 8 ° heiter

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Studie zur Mediennutzung sächsischer Schüler: Mobiles Internet auf dem Vormarsch

Studie zur Mediennutzung sächsischer Schüler: Mobiles Internet auf dem Vormarsch

Laut einer Studie der TU Dresden ist die mobile Nutzung des Internets bei sächsischen Schülern auf dem Vormarsch. „Vor allem ältere Jugendliche greifen zunehmend von unterwegs aus über ihr Mobiltelefon bzw.

Voriger Artikel
Halles OB Bernd Wiegand steht vor Gericht: Wulff-Verteidiger soll es richten
Nächster Artikel
Ifo-Institut: Aufschwung ist voll in Ostdeutschland angekommen

Die mobile Internetnutzung ist auf dem Vormarsch. (Archivfoto)

Quelle: dpa

Leipzig. Smartphone auf das Netz zu“, heißt es in einer Mitteilung vom Donnerstag. Grundsätzlich nehme das Internet als Träger verschiedener Medien eine zentrale Stellung in der Mediennutzung ein, so die Studie weiter.

Ein Team um Kommunikationswissenschaftler Lutz M. Hagen hatte in den vergangenen Monaten 2.200 Schülerinnen und Schüler im Freistaat befragt. Dabei legten die Forscher ihren Fokus auch auf die ethnische Herkunft der Untersuchten und kamen zum Ergebnis: „Eine digitale Kluft zwischen jungen Migranten und anderen Gleichaltrigen lässt sich in Sachsen nicht erkennen.“

Unabhängig von der Herkunft hätten alle Schüler generellen Nachholbedarf beim risikobewussten Umgang mit digitalen Informationen. Junge Erwachsene müssten im Freistaat stärker für die Tragweite des eigenen Onlinehandelns sensibilisiert werden, so die Wissenschaftler weiter. Dazu sei es auch notwendig, die Medienbildung in den sächsischen Schulen weiter auszubauen.

Einziger Unterschied mit Blick auf ethnische Kontexte bestehe „in der Nutzung von herkunftssprachigen Medien, sogenannten Ethnomedien“, so die Analyse aus Dresden. Diese würden auch erheblich zur Identitätsbildung bei den Kindern mit Wurzeln im Ausland beitragen.

mpu

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr