Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 13 ° heiter

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Tag der Sachsen: Finanzierung des größten sächsischen Volksfests ist bis 2014 sicher

Tag der Sachsen: Finanzierung des größten sächsischen Volksfests ist bis 2014 sicher

Die finanzielle Zukunft von Sachsens größtem Volksfest, dem Tag der Sachsen, ist in den kommenden Jahren gesichert. Ministerpräsident Stanislaw Tillich (CDU) hat die maximale Fördersumme von 700.000 Euro pro Fest bis 2014 zugesagt.

Dresden/Kamenz. Das berichtete Landtagspräsident Matthias Rößler am Donnerstag in Dresden. Zum 20. Tag der Sachsen in Kamenz, der vom 2. bis 4. September stattfindet, soll es gleich zwei Feuerwerke geben. Statt des traditionellen Mittelaltermarktes können Besucher ein Heerlager der Landsknechte wie im 30-jährigen Krieg besuchen.

Das Fest kostet nach Angaben der Veranstalter rund 1,4 Millionen Euro. Mehr als 500 Vereine haben sich bisher angemeldet, wie Rößler berichtete. Sie werden mit insgesamt 100.000 Euro der Fördersumme unterstützt. Weitere 450.000 Euro fließen gemäß der Vorgaben in Investitionen. Dazu zählt der Umbau der Klosterkirche St. Annen zum Museum für sakrale Kunst.

phpad0f3ad9e2201009051911.jpg

Dresden/Kamenz. Die finanzielle Zukunft von Sachsens größtem Volksfest, dem Tag der Sachsen, ist in den kommenden Jahren gesichert. Ministerpräsident Stanislaw Tillich (CDU) hat die maximale Fördersumme von 700.000 Euro pro Fest bis 2014 zugesagt. Das berichtete Landtagspräsident Matthias Rößler am Donnerstag in Dresden.

Zur Bildergalerie

Der Tag der Sachsen wird jährlich in einer anderen Stadt gefeiert und fiel nur 2002 wegen des Elbehochwassers aus. Streng genommen wäre das Fest in Kamenz damit erst der 19. Tag der Sachsen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr