Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 13 ° heiter

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Tarifeinigung in Ost-Chemie - Mehr Freizeit für Eltern

Tarifeinigung in Ost-Chemie - Mehr Freizeit für Eltern

Nach fast einem Jahr Verhandlungen gibt es eine Tarifeinigung für die rund 30.000 Beschäftigten der ostdeutschen Chemieindustrie. Sie umfasst mehr Weihnachtsgeld, höhere Einkommen für viele Facharbeiter und ein neues, familienfreundliches Arbeitszeitmodell.

Voriger Artikel
Umweltschützer fordern Schließung von Abfallfirma in Thüringen
Nächster Artikel
Dresdner SemperOpernball fast ausverkauft

Die Chemiefabrik von DOW in Böhlen (Archivfoto). Für die rund 30.000 Beschäftigten der ostdeutschen Chemieindustrie gibt es jetzt eine Tarifeinigung.

Quelle: André Kempner

Berlin. Das teilten der Arbeitgeberverband Nordostchemie und die Industriegewerkschaft Bergbau, Chemie, Energie (IG BCE) am Mittwoch nach zweitägigen Gesprächen mit. Die 40-Stunden-Woche bleibt in der Ost-Chemie die Regelarbeitszeit. Die Gewerkschaft hatte eine Senkung auf 37,5 Stunden wie im Westen angestrebt.

Nun werden 2013 in den Unternehmen Fonds eingerichtet, in die die Arbeitgeber jährlich 2,5 Prozent der Jahresentgeltsumme einzahlen. Mit dem Geld werden verkürzte Arbeitszeiten für Mitarbeiter in besonderen Lebensphasen oder belastenden Situationen finanziert.

Dazu gehöre etwa die Betreuung von Kindern oder die Pflege von Angehörigen, sagte IG-BCE-Verhandlungsführer Peter Hausmann. Schichtarbeiter könnten zusätzliche Erholungszeiten erhalten. Arbeitgeber-Verhandlungsführer Georg Rheinbay sagte, Arbeitnehmer könnten nach dem Modell einen zusätzlichen freien Tag pro Woche bekommen. Über den konkreten Einsatz der Fondsmittel sollen Geschäftsführung und Betriebsrat eines Unternehmens gemeinsam entscheiden. Sie legen fest, wer davon in welchem Umfang profitiert.

„Wir haben ein Arbeitszeitmodell vereinbart, von dem eine Signalwirkung ausgehen kann“, sagte Hausmann. Erstmals orientiere sich die Arbeitszeit an den Lebensphasen und der Arbeitsbelastung der Arbeitnehmer. Auch Rheinbay zeigte sich zufrieden mit einem Modell, das es den Menschen erlaube, länger zu arbeiten und dabei gesund zu bleiben. Die Branche steht vor dem Problem, dass viele Fachkräfte in den kommenden Jahren in den Ruhestand gehen.

Die neue Tarifvereinbarung sieht außerdem vor, dass das Weihnachtsgeld - die sogenannte Jahresleistung - von derzeit 65 Prozent eines Monatsgehalts 2014 auf 80 Prozent und 2015 auf 95 Prozent erhöht wird. Das entspricht dann Westniveau. Ferner wurden die Entgeltgruppen für Facharbeiter im Osten so umgestaltet, dass deren tarifliche Einkommen im Laufe der Jahre schneller wachsen als bisher.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr