Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 9 ° Sprühregen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Tausende Fans jubeln Roland Kaiser in Dresden zu - dritte Show am Samstag

Tausende Fans jubeln Roland Kaiser in Dresden zu - dritte Show am Samstag

Schlagersänger Roland Kaiser zieht in Dresden weiter ein begeistertes Publikum an. Zu einer neuen Ausgabe der Show „Kaisermania“ auf dem Gelände der Filmnächte am Elbufer kamen am Freitag und Samstag nicht nur 24.000 zahlende Gäste.

Voriger Artikel
Borkenkäfer-Plage in Sachsen erwartet - klimatischen Bedingungen günstig für Vermehrung
Nächster Artikel
„Das Bett hüpfte": Erdbeben der Stärke 3,6 erschüttert Vogtland

Roland Kaiser bei der Kaisermania 2014 in Dresden.

Quelle: Dominik Brüggemann

Dresden. Mehrere tausend Fans säumten außerhalb der Absperrgitter das Arreal und sorgten damit für eine Kulisse wie sie sonst nur ganz große Rockstars in Dresden bekommen. Selbst auf der anderen Seite der Elbe erlebten Schaulustige vom großen Balkon der Brühlschen Terrasse das Spektakel mit.

Der Berliner Sänger hatte wie erwartet ein Heimspiel in Dresden. Mit gelben Hosen und schwarzem Jackett hatte er sich auch optisch gut auf die Konzerte eingestellt. In die Stadtfarben von Dresden gekleidet begann er mit seinem Hit „Dich zu lieben“ und bot danach einen Querschnitt aus 40 Jahren Bühnenlaufbahn, darunter Lieder wie „Joana“, „Sieben Fässer Wein“ und die Dresden-Hymne „Nur eine Affäre“. Das Publikum erwies sich wie gewohnt textsicher und sang alle Lieder mit - selbst die neuen.

phpb2bf6e8dc3201408012352.jpg

Dresden. Langsam startet in Dresden die Konzertsaison für Open-Air-Auftritte. In diesem Jahr kommen etliche Musik-Topstars und Bands in die sächsische Landeshauptstadt. Schon das erste große Open-Air-Konzert am 10. Mai ist ein Kracher: AC/DC ziehen 85.000 Fans an und rocken das Ostragehege. Es folgen die Toten Hosen, Helene Fischer, Roxette und viele mehr.

Zur Bildergalerie

Die Show „Kaisermania“ fand erstmals 2003 am Elbufer statt und zieht inzwischen Fans aus ganz Deutschland an. Die Idee dazu hatte Konzertveranstalter Dieter Semmelmann aus Bayreuth. „Die Art und Weise, wie das Dresdner Publikum Roland Kaiser feiert, ist einfach atemberaubend“, sagte Semmelmann unlängst in einem Interview. Dieses Hochgefühl habe ihn und sein Team auf den Begriff „Mania“ gebracht - allerdings in einem positiven Sinne: „Man könnte vielleicht auch sagen, die Dresdner sind verrückt nach „ihrem Kaiser“.“

Eine dritte Show ist am kommenden Samstag (9. August) an gleicher Stelle geplant. Auch dieser Auftritt ist bereits ausverkauft.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr