Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 8 ° Regen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Thüringen und Sachsen verhandeln über Gefängnis

Thüringen und Sachsen verhandeln über Gefängnis

Thüringen und Sachsen planen ab 2014 den Neubau einer gemeinsamen Haftanstalt. Der Thüringer Justizminister Holger Poppenhäger (SPD) und sein sächsischer Amtskollege Jürgen Martens (FDP) seien von den beiden Landesregierungen zu weiteren Verhandlungen beauftragt worden, sagte Poppenhäger am Dienstag in Erfurt.

Erfurt/Dresden. Sowohl in Ostthüringen als auch in Westsachsen fehlt es an zeitgemäßen Haftplätzen. Um Kosten zu sparen, prüfen die Nachbarländer den gemeinsamen Betrieb eines neuen Gefängnisses mit maximal 1000 Plätzen, das bis zum Jahr 2016 errichtet werden könnte. Ein genauer Standort steht noch nicht fest. Poppenhäger schätzte, dass ein gemeinsamer Neubau 15 bis 20 Millionen Euro billiger käme, als wenn jedes Land ein eigenes Gefängnis baue. Sachsen prognostizierte seinen Anteil an den Kosten auf rund 69 Millionen Euro. Thüringen rechnet mit etwas weniger.

Mit einem solchen Vorhaben werde Neuland betreten, betonte Poppenhäger. Die Details sollen daher in einem Staatsvertrag geregelt werden. Die Verhandlungen dazu könnten in der ersten Hälfte 2011 abgeschlossen sein. Im einem nächsten Schritt solle eine Wirtschaftlichkeitsprüfung erfolgen.

In der neuen Anstalt, in der für Thüringen rund 450 Haftplätze zur Verfügung stehen könnten, sollen Untersuchungshäftlinge und Gefangene mit kurzen bis mittleren Haftzeiten unterkommen. Sie sei außerdem für die vorübergehende Unterbringung von Strafgefangenen auf dem Transport gedacht. Nach der Fertigstellung des neuen Jugendgefängnisses in Arnstadt-Rudisleben und dieses Projektes stünden in Zukunft dann knapp 1400 moderne Haftplätze in Thüringen zur Verfügung. Derzeit sitzen in Thüringen rund 1850 Gefangene ein.

Der Neubau soll die baufälligen Anstalten in Gera und Hohenleuben ersetzen. Sie bieten keine Möglichkeit der Einzelunterbringung von Häftlingen. In Hohenleuben sind die Zellen nach wie vor mit bis zu sechs Männern belegt. Das Gefängnis in Gera befindet sich dazu noch mitten in der Stadt und hat keinen Platz für Beschäftigungs-, Bildungs- und Freizeitangebote.

Als Standorte für das neue Gefängnis haben sich nach Worten des Ministers bereits Gera, Altenburg und Hohenleuben ins Gespräch gebracht. Poppenhäger sagte, dass sich die Sachsen einen Standort in Ostthüringen vorstellen könnten.

Annett Gehler, dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr