Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Thüringer können Staatsschulden mit eigener Zahlung reduzieren

Thüringer können Staatsschulden mit eigener Zahlung reduzieren

Das Thüringer Finanzministerium setzt bei der Reduzierung der Staatsschulden auf die Hilfe der Bürger. Seit dem 2. Januar können Thüringer auf das „Konto zur Reduzierung der Staatsschulden“ einen Geldbetrag einzahlen, teilte das Ministerium am Montag mit.

Voriger Artikel
Thüringen: Land und Klinikgesellschaft gegen Schließungsforderung
Nächster Artikel
Thüringer Verfassungsschutz: Nichts von Banküberfällen des Terrortrios gewusst

Das Thüringer Finanzministerium setzt bei der Reduzierung der Staatsschulden auf die Hilfe der Bürger.

Quelle: dpa

Erfurt. Dieser werde dann verbindlich zur Schuldentilgung des Freistaates ab 2013 genutzt. Der Freistaat Thüringen hat derzeit rund 16 Milliarden Euro Schulden.

Das Finanzministerium hat damit den Beschluss des Landtages zur Errichtung eines Schuldentilgungskontos umgesetzt. Dafür sei eine entsprechende Haushaltsstelle im Landeshaushaltsplan eingestellt worden. Der Titel: Schuldenaufnahme und Schuldendienst, Freiwillige Geldleistungen Dritter zur Tilgung der Schulden des Freistaates Thüringen und ist im Einzelplan 17 Allgemeine Finanzverwaltung zu finden.

Das Finanzministerium weist darauf hin, dass Zahlungen auf dieses Konto keine Spenden im steuerrechtlichen Sinne sind, da sie nicht der Erfüllung gemeinnütziger Zwecke dienen. Eine Spendenquittung werde demzufolge nicht ausgestellt.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr