Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Tillich und Seehofer danken Helfern für Einsatz bei Busunglück

Unglück bei Münchberg Tillich und Seehofer danken Helfern für Einsatz bei Busunglück

Knapp vier Wochen nach dem schweren Busunglück haben die Ministerpräsidenten von Sachsen und Bayern, Stanislaw Tillich (CDU) und Horst Seehofer (CSU), den Helfern für ihren Einsatz gedankt.

Sachsens Ministerpräsident Stanislav Tillich (CDU) danke den Feuerwehrleuten für ihren Einsatz

Quelle: dpa

Helmbrechts. Knapp vier Wochen nach dem schweren Busunglück haben die Ministerpräsidenten von Sachsen und Bayern, Stanislaw Tillich (CDU) und Horst Seehofer (CSU), den Helfern für ihren Einsatz gedankt. Alle Einsatzkräfte hätten bei dem Unglück mit 18 Toten und 30 Verletzten Hervorragendes geleistet, erklärten die Politiker am Samstagabend vor rund 400 Helfern im oberfränkischen Helmbrechts.

Tillich betonte, die Helfer könnten stolz auf ihr umsichtiges und besonnenes Verhalten sein. Sie gäben damit den Menschen im Land das Gefühl, „dass Polizei und Feuerwehr, das Technische Hilfswerk, das DRK, Notärzte und Rettungsassistenten immer dann da sind, wenn sie gebraucht werden“, fügte der sächsische Ministerpräsident hinzu.

Bei dem schweren Unfall am 3. Juli war ein Reisebus aus dem Landkreis Görlitz auf der Autobahn 9 bei Münchberg im Landkreis Hof auf einen Sattelzug aufgefahren und hatte Feuer gefangen. Schon kurz darauf stand der mit 46 Fahrgästen und zwei Fahrern besetzte Bus in Flammen. 18 Menschen starben, 30 wurden verletzt. Von den Überlebenden kamen 26 aus Sachsen und vier aus Brandenburg.

LVZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr