Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Tschechiens Polizei entdeckt Quelle des Gift-Alkohols - Ermittlungen gehen weiter

Tschechiens Polizei entdeckt Quelle des Gift-Alkohols - Ermittlungen gehen weiter

Die tschechische Polizei hat nach eigenen Angaben die Hersteller des tödlichen Pansch-Alkohols entdeckt. „Wir wissen, wer das Gemisch hergestellt und wer die Chemikalien zugeliefert hat“, sagte Polizeipräsident Martin Cervicek am Montag.

Voriger Artikel
Klimawandel-Szenarien: Härtere Zeiten für Ostdeutschland
Nächster Artikel
Mehr Zahnarztbehandlungen 2011 in Sachsen - Anstieg um 110.000 Fälle

Die tschechische Polizei hat nach eigenen Angaben die Hersteller des tödlichen Pansch-Alkohols entdeckt.

Quelle: dpa

Prag. An der Spitze eines Giftmischer-Netzes sollen zwei Beschuldigte aus Mähren gestanden haben. Die Ermittlungen würden aber erst beendet, wenn das gesamte illegale Verteilersystem aufgedeckt sei. Mindestens 25 Menschen sind in Tschechien nach dem Konsum von gepanschtem Alkohol gestorben.

Cervicek warnte, dass bis zu 15.000 Liter des hochgiftigen Methanol-Gemisches im Umlauf seien. Es wurde offenbar in gefälschte Spirituosen-Flaschen abgefüllt. Seit anderthalb Wochen gilt in Tschechien ein Verkaufsverbot für harten Alkohol.

Den Tätern an der Spitze des Giftmischer-Netzes drohen Haftstrafen von 12 bis 20 Jahren. „Sie wussten, dass sie Gesundheit und Leben der Menschen aufs Spiel setzen“, sagte Staatsanwalt Roman Kafka.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr