Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Tschechischer Frachtschiff-Riese hat Dresden passiert

Tschechischer Frachtschiff-Riese hat Dresden passiert

Ein 90 Meter langes Frachtschiff aus Tschechien hat am Donnerstag die Elbe in Sachsen erreicht. Der noch nicht fertig ausgebaute 4500-Registertonnen-Koloss ist auf dem Weg in die Niederlande.

Voriger Artikel
Schiffsriese fährt von Tschechien elbabwärts
Nächster Artikel
Rückschlag bei Sepa-Umstellung: EU will Übergangsfrist bis Sommer verlängern
Quelle: dpa

Dresden/Prag. Am Vormittag passierte das Schiff die Elbebrücken in Dresden. „Vor allem die Augustus- und die Marienbrücke sind kritische Passierstellen und eine Herausforderung für die Kapitäne der beiden Schubschiffe“, sagte der Leiter des Schifffahrtsamtes in Dresden, Klaus Kautz.

php7b21266a08201401091326.jpg

Dresden/Prag. Ein 90 Meter langes Frachtschiff aus Tschechien hat am Donnerstag die Elbe in Sachsen erreicht. Der noch nicht fertig ausgebaute 4500-Registertonnen-Koloss ist auf dem Weg in die Niederlande. Am Vormittag passierte das Schiff die Elbebrücken in Dresden.

Zur Bildergalerie

Die riesige Metallwanne sei so groß, dass sie gerade so unter den Brücken hindurch passe. Eines der Schubschiffe ziehe den Rumpf des Frachtschiffes die Elbe hinauf, das andere schiebe von hinten, um den Rumpf zu bewegen und zu manövrieren, sagte Kautz.

Der Motor des Frachtschiffes soll erst in einer Werft in den Niederlanden eingebaut werden, weil das Schiff sonst für den Transport zu schwer gewesen wäre. Der Rumpf des Seeriesen hatte am Mittwoch die Werft im tschechischen Decin (Tetschen) verlassen und soll über die Elbe nach Hamburg und dann weiter in die Niederlande geschleppt werden.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr