Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Umfrage: Junge Thüringer würden nicht Piraten wählen

Umfrage: Junge Thüringer würden nicht Piraten wählen

Wenn in Thüringen am Wochenende der Landtag gewählt würde, hätten CDU, SPD und Linke auch bei jungen Wählern die Nasen vorn. „Jüngere Wähler interessieren sich genauso wie ältere relativ wenig für die Piraten“, teilte die aproxima Gesellschaft für Markt- und Sozialforschung in Weimar am Freitag mit.

Voriger Artikel
Kontrollkommission sieht keine Anhaltspunkte für Vernichtung von NSU-Akten in Sachsen
Nächster Artikel
Gedenktag für Drogentote - Linke werben für Umdenken

Nur vier Prozent der Thüringer ziehen in Erwägung, die Piratenpartei zu wählen.

Quelle: Angelika Warmuth

Weimar. Die Piratenpartei würde derzeit von lediglich rund 4 Prozent aller Wahlberechtigten in Thüringen unterstützt. Ein Einzug in den Landtag würde damit auf der Kippe stehen. Aproxima befragte nach eigenen Angaben im Juli telefonisch 1500 Thüringer.

Lediglich bei den 24- bis 35-Jährigen könnte die Piratenpartei mit 10 Prozent einen nennenswerten Rückhalt für sich verbuchen. Auch beim potenziellen Wählernachwuchs der 16- und 17-Jährigen würden nur 4 Prozent die Piraten unterstützen. Die Grünen könnten dagegen 11 Prozent der Wähler dieser Altersgruppe auf sich vereinen.

Zwei Jahre vor den Landtagswahlen 2014 im Freistaat können CDU mit 28 Prozent und SPD mit 19 Prozent die meisten Wahlberechtigten hinter sich bringen. Die Linke spricht 13 Prozent der Wähler an. Offen bleibe noch, wer 2014 vor allem die Jungwähler für sich gewinnen und ob die Piratenpartei bis dahin noch punkten könne, hieß es. Denn auch bei den 16 und 17-Jährigen, die dann das erste Mal an die Wahlurne treten, sowie den heute 18- bis 24-Jährigen haben CDU und SPD derzeit gute Aussichten.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr