Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 8 ° heiter

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Umfrage in Thüringen: CDU, SPD und Grüne gewinnen an Zuspruch

Umfrage in Thüringen: CDU, SPD und Grüne gewinnen an Zuspruch

Zwei Jahre nach der Landtagswahl haben die Regierungsparteien CDU und SPD sowie auch die Grünen in der Gunst der Thüringer zugelegt. Wenn an diesem Sonntag Landtagswahl wäre, könnten die Grünen ihr Ergebnis von 2009 fast verdoppeln.

Voriger Artikel
SPD: Thüringen verschleiert zusätzliche Millionenschulden
Nächster Artikel
Sachsens FDP will mehr Leistungsstipendien für Studenten

Symbolfoto.

Quelle: dpa

Erfurt. Die FDP wäre im Landtag dagegen nicht mehr vertreten. Das ergab eine repräsentative Umfrage des Leipziger Instituts für Marktforschung im Auftrag der „Osterländer Volkszeitung“ (Samstag). 33 Prozent entschieden sich demnach für die CDU (2009: 31,2 Prozent), 25 Prozent für die Linken (27,4), 20 Prozent für die SPD (18,5) und 11 Prozent für die Grünen (6,2). Die FDP würde mit 4 Prozent (7,6) den Einzug in den Landtag verpassen.

Zur beliebtesten Politikerin wurde Ministerpräsidentin Christine Lieberknecht (CDU) gekürt. Auf einer Skala mit den Schulnoten eins bis sechs gaben 35 Prozent der Befragten der Chefin des schwarz-roten Kabinetts entweder eine eins oder eine zwei. Landtagspräsidentin Birgit Diezel (CDU) folgt mit 22 Prozent auf Platz zwei. Knapp dahinter liegt Oppositionschef Bodo Ramelow (Linke), noch vor Vize-Ministerpräsident und SPD-Chef Christoph Matschie.

Als bedeutendes politisches Thema nannte jeder zweite Befragte den Abbau der Staatsverschuldung und den Kampf gegen den Ärztemangel. Die umstrittenen Gebietsreform hielt hingegen nur jeder Zehnte für wichtig. An der Umfrage hatten sich rund 1000 zufällig ausgewählte Thüringer beteiligt.

Die Union bewertete die Ergebnisse als Erfolg der schwarz-roten Landesregierung. CDU-Generalsekretär Mario Voigt sagte am Samstag, die Große Koalition in Thüringen stoße heute auf mehr Zustimmung als nach den Wahlen 2009. Ihr unaufgeregter, aber an den Problemen der Menschen orientierter Kurs finde Anklang.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr