Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Uniformen trotz Hitze - Befehl: Cool bleiben

Uniformen trotz Hitze - Befehl: Cool bleiben

Soldaten und Polizisten befinden sich derzeit in einer Hitzeschlacht. Trotz strenger Uniformordnung ist man von Stabs wegen bemüht, für etwas Erleichterung zu sorgen.

Frankenberg/Dresden. „Wir lassen uns da vom Gedanken der Fürsorge leiten. Als Vorgesetzter ist man verantwortlich für seine Soldaten“, sagte der Presseoffizier der in Frankenberg stationierten Panzergrenadierbrigade 37, Hauptmann Daniel Kruschinski. Verkürzte Ausbildung, mehr Pausen, viel Wasser trinken - auf solche Dinge wird bei Hitze besonders geachtet.

Nach Darstellung von Kruschinski sollen die Soldaten nicht unnötig in der prallen Sonne liegen. Allerdings lasse das gedrängte Programm gerade in der Grundausbildung nur wenige Ausnahmen zu. Ein paar der Frankenberger Uniformierten hat es am Montag besonders schlimm erwischt: Sie waren dazu auserwählt, vor Verteidigungsminister Karl- Theodor zu Guttenberg (CSU) anzutreten und mit ihm ein bisschen über ihr Soldatensein zu reden - in voller Montur, manche sogar mit Helm, bei praller Hitze.

Bei Wetterextremen würden die Soldaten besonders vor Märschen auf Kälte- und Hitzeschäden hingewiesen, sagt Kruschinski. Dann geht es darum, Symptome etwa einer Dehydrierung zu erkennen. Kalter Schweiß auf der Stirn, Blässe und ein nachlassendes Durstgefühl gehören zu den klassischen Anzeichen eines „ausgetrockneten“ Körpers.

„Viel kann man eigentlich nicht machen. Ärmel hoch, das kühlt ein wenig“, sagte Kruschinksi. Im Unterschied zu den Soldaten in der Heimat wird bei Auslandseinsätzen eine für tropische Verhältnisse entworfene dreifarbige Uniform getragen. „Die trägt sich bei solchem Wetter angenehmer.“ Da solche Temperaturen hierzulande aber nur punktuell eine Rolle spielten, werde sich wohl an der Praxis vorerst nichts ändern. Ob die Tropenuniform angesichts globaler Erwärmung irgendwann neu geschneidert wird, wollte er aber nicht vollends ausschließen.

Die sächsischen Polizei sieht sich in punkto Klimawandel schon gut gerüstet. Seit ein paar Monaten werden die grünen Uniformen durch blaue ersetzt. Nach Angaben von Innenministeriumssprecher Lothar Hofner hat man dabei auf Qualität und Funktionalität geachtet und gutes Tuch gewählt. Im Dresdner Bereich sei der Uniformtausch schon vollzogen, in Leipzig zu großen Teilen. „Nur die Kollegen in Chemnitz müssen noch schwitzen.“ Einschränkungen für die polizeiliche Arbeit gebe es nicht. Nur wenn Polizisten bei defekten Ampeln den Verkehr regulieren müssten, kommt die Ablösung jetzt rascher als sonst.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr