Volltextsuche über das Angebot:

25 ° / 16 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Unwetter entwurzelt in Dresden Bäume - Elbpegel steigt an

Regen und Hagel Unwetter entwurzelt in Dresden Bäume - Elbpegel steigt an

Hagel, Sturm und Starkregen: Ein kurzes, aber heftiges Unwetter hat am Samstagnachmittag Dresden heimgesucht und vor allem in den Stadtteilen Striesen und Johannstadt Verwüstungen angerichtet. Die Polizei sprach von mehreren entwurzelten Bäumen. Verletzte gab es nach ersten Erkenntnissen nicht.

Dresden. Hagel, Sturm und Starkregen: Ein kurzes, aber heftiges Unwetter hat am Samstagnachmittag Dresden heimgesucht und vor allem in den Stadtteilen Striesen und Johannstadt Verwüstungen angerichtet. Die Polizei sprach von mehreren entwurzelten Bäumen. Verletzte gab es nach ersten Erkenntnissen nicht. Allerdings wurden ein paar Autos beschädigt. Eine genaue Auflistung der Schäden hatte die Polizei eine Stunde nach dem Unwetter noch nicht. In Striesen gingen Hagelkörner nieder - so groß wie ein Daumennagel, berichteten Anwohner.

Der Starkregen füllte auch das Flussbett der Elbe wieder etwas. Vor dem Regen wurde am Pegel in Dresden ein Wert von 51 Zentimetern gemessen, um 16.00 Uhr waren es 58 Zentimeter. Die Elbe hatte in den vergangenen Tagen ein extremes Niedrigwasser geführt. Der Wasserstand sank auf 49 Zentimeter - ein Wert wie er zuletzt vor gut 50 Jahren auftauchte. Normal sind im Jahresmittel zwei Meter. Bei der Jahrhundertflut 2002 waren es 9,40 Meter. Wegen des Niedrigwassers war der Schiffs- und Fährverkehr eingestellt worden. Nun wird mit einem weiter ansteigenden Pegelstand gerechnet.

LVZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Onlineabo

    "LVZ-Online Extra" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kö... mehr

  • Erdbeer-Karte

    Sommerzeit ist Erdbeerzeit. Wollen Sie die süßen Früchte selber pflücken oder lokal kaufen? Wir verraten Ihnen, wo Sie Erdbeeren bekommen. Außerdem... mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • Farbspiele
    Die Sparkasse Leipzig sucht für Ihren Kalender 2018 farbenfrohe Fotos

    Fotografieren Sie Ihre buntesten Momente in Leipzig und der Region und nehmen Sie am Fotowettbewerb der Sparkasse Leipzig teil. Die schönsten Bilde... mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr