Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Verbraucherzentralen in Sachsen bekommen für 2014 mehr als drei Millionen Euro

Verbraucherzentralen in Sachsen bekommen für 2014 mehr als drei Millionen Euro

Sachsens Verbraucherschutzministerin Christine Clauß hat am Donnerstag in Leipzig dem Verbraucherzentralen-Geschäftsführer Joachim Betz die Fördermittel-Bescheide für das laufende Jahr übergeben.

Voriger Artikel
Staatsanwaltschaft klagt Halles Oberbürgermeister Wiegand wegen Untreue an
Nächster Artikel
Sachsen will die Unterbringung von Asylbewerbern im Freistaat verbessern

Die sächsische Verbraucherzentrale bekommt für 2014 jede Menge Geld.

Quelle: Wolfgang Zeyen

Leipzig. Der Freistaat stellt der Verbraucherzentrale 3.134.000 Euro zur Verfügung. »Für die Interessen unserer Verbraucher ist das gut angelegtes Geld. Es beeindruckt mich immer wieder, mit welcher Themenvielfalt die Verbraucherzentralen in Sachsen aktiv sind«, so Clauß.

Die rund 80 Mitarbeiter sorgen an 13 Standorten im Freistaat dafür, dass Verbraucher auf Augenhöhe mit den Unternehmen agieren können und die Rechte der Verbraucher durchgesetzt werden. Wichtig sei dabei die individuelle Beratung der Verbraucher, die wegen vielfältiger Anliegen die Unterstützung der Verbraucherzentrale bräuchten. Ob Probleme beim Stromanbieterwechsel, mit einem Smartphone-Vertrag oder unzulässigerweise verkürzten Gewährleistungsfristen.

»Für kommende Zeit werde die Arbeit der Verbraucherzentrale besonders im Bereich der Überwachung von Finanzprodukten wichtiger. »Es ist nötig, dass die Verbraucherzentralen das Projekt Finanzmarktwächter umsetzen und frühzeitig auf Probleme und Gefahren hinweisen«, so Clauß.

agri

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr