Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Verfassungsschutz: Sächsische Innenminister Ulbig beruft unabhängige Kommission ein

Verfassungsschutz: Sächsische Innenminister Ulbig beruft unabhängige Kommission ein

Experten sollen den Verfassungsschutz in Sachsen kritisch unter die Lupe nehmen. Am Donnerstag berief Innenminister Markus Ulbig (CDU) eine unabhängige Kommission, die Arbeitsabläufe und Strukturen des Landesamtes für Verfassungsschutz (LfV) prüfen und evaluieren soll.

Voriger Artikel
Studie: In Sachsen fehlen Kita-Erzieherinnen – doppelte Anzahl benötigt
Nächster Artikel
Verfassungsgerichtshof urteilt: Sächsische Staatsregierung verletzt Abgeordnetenrechte

Innenminister Markus Ulbig (CDU) berief eine Kommission ein, die den Verfassungsschutz in Sachsen prüfen soll.

Quelle: dpa

Dresden. Dem Gremium gehören die ehemalige Generalbundesanwältin Monika Harms, der frühere Präsident des Landesamtes für Verfassungsschutz in Baden-Württemberg, Helmut Rannacher, und der vormalige Präsident des Landesrechnungshofes in Sachsen, Franz Josef Heigl, an.

„Wir brauchen einen Philosophiewechsel beim Verfassungsschutz. Die jetzt berufene Kommission aus unabhängigen und renommierten Experten und Fachleuten bildet dafür die Basis“, sagte Ulbig. „Ich bin mir sicher, dass hier kompaktes Wissen, Expertise und Kreativität versammelt sind, um Vorschläge für eine neue tragfähige Struktur des Verfassungsschutzes zu erarbeiten.“ Die Kommission wurde zum 1. August bestellt. Auch die Zusammenarbeit des Landesamtes mit der Polizei soll untersucht werden.

Sachsens Verfassungsschutz war im Zusammenhang mit der Aufklärung zu den Verbrechen des Zwickauer Neonazi-Trios in die Schlagzeilen geraten, als in der Vorwoche überraschend Akten einer Abhöraktion auftauchten. Daraufhin ließ sich LfV-Präsident Reinhard Boos mit Wirkung vom 1. August versetzen. Ein Nachfolger ist noch nicht benannt.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr