Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Verkehrsgewerbe in Thüringen erleichtert über Verzicht auf Maut-Erhöhung

Verkehrsgewerbe in Thüringen erleichtert über Verzicht auf Maut-Erhöhung

Der Verzicht der Bundesregierung auf eine höhere Lastwagen-Maut ist vom Thüringer Verkehrsgewerbe mit Erleichterung aufgenommen worden. „Wir sind mit dieser Lösung sehr zufrieden", sagte der Sprecher des Branchenverbandes, Ulrich Hoffmann, am Mittwoch in Erfurt.

Voriger Artikel
Grüne wollen Sachsens Widerstand gegen Atompläne erzwingen
Nächster Artikel
Thüringens Innenminister Huber sieht keinen Bedarf für Kreisgebietsreform

Eine Mauterhöhung für Lastwagen bleibt vorerst aus.

Quelle: dpa

Erfurt. In Thüringen gehöre etwa die Hälfte der Lastwagen zur Schadstoffklasse Euro III und wäre daher von der Mauterhöhung betroffen gewesen. Für Lastwagen dieser Klasse sollte die Maut zum 1. Januar 2011 um 2 Cent pro Kilometer steigen. Diese automatische Erhöhung geht noch auf die große Koalition zurück.

Hoffmann verwies darauf, dass mit diesem Beschluss auch die eigentlich fällige Senkung der Maut für umweltverträglichere Lastwagen wegfalle. Sie sollte sich um 0,1 Cent pro Kilometer verringern. Unterm Strich bleiben laut Bundesverkehrsministerium Mindereinnahmen von 83 Millionen Euro.

Die letzte Mauterhöhung Anfang 2009 habe die Branche erheblich belastet, erklärte Hoffmann. Die Fuhrunternehmen hätten diese höheren Kosten bisher nicht an die Kunden weitergeben können. Insgesamt sei die Auftragslage der Unternehmen inzwischen wieder besser geworden, habe aber noch nicht das Niveau von vor der Wirtschaftskrise erreicht. In der Branche seien rund 20.000 Menschen in Thüringen beschäftigt.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr